Samuel Pfe...

Hat einer von euch jemals eine Oper gesehen, die ihm halbwegs gefallen hat?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (10)
14.02.2013, 17:00 Uhr
 
Dara

Weil die Löschzombies diese blöden Fragen stellen, um uns zu ärgern.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
14.02.2013, 17:30 Uhr
 
Ascorbina

@Dara,

nicht um uns zu ärgern,sondern um diese müde,abgetakelte Community

noch ein wenig "am Leben " zu erhalten!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 17:54 Uhr
 
Dara

@ Ascorbina

Wenn du mal eine müde, abgetakelte Community erleben willst, schau bei den stadtmännchen rein, für die unser Felix immer soviel Werbung macht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.02.2013, 18:28 Uhr
 
Amos

Ja.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
15.02.2013, 07:04 Uhr
 
bobbaisfat007

Nö, ich hab noch nie eine Oper gesehen. Warum fragst du?

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
16.02.2013, 18:52 Uhr
 
Hermannese23

Klar! Wer noch nie in der Oper war hat etwas ganz Entscheidendes in seinem Leben verpasst. Wirklich! Ich hab schon so viele Inszenierungen gesehen und ganz ehrlich, diese Erfahrung ist so unglaublich bereichernd, wie sonst eigentlich nur ein vertrauter Mensch!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
16.02.2013, 19:16 Uhr
 
bh_roth

@Hermannese23: Na dann erzähl mal, Hase! In welchen Opern warst du denn schon, und an welche hast du eine konkrete Erinnerung?

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
16.02.2013, 19:51 Uhr
 
hphersel

Opern sind für mich gestorben,seit ich die Marx-Brothers in " A Night At The Opera" gesehen habe. Ein genialer, wahnwitziger Film - aber ich kann keine Oper mehr sehen, ohne an diesen Film zu denken...

Was ich im Übrigen durchaus bedauere. Aber ich bedauere es trotzdem nicht, diesen Film zu kennen...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
17.02.2013, 10:02 Uhr
 
nickgelFoo134

Sorry, aber ich habe in meinem Leben zwei Stück gesehen und bin jedes Mal fast dabei eingeschlafen. Ich habe nichts verstanden und die Ohren sausten mit vor überkandiedeltem Schnörkelgesinge. Da hält man ja echt nicht mehr aus. Da verzichte gern auf die Bezeichnung Bildungsbürger. Ich kann auch ohne Oper studieren.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
18.02.2013, 14:47 Uhr
 
Julian Sch...

Ja, wenn man kein Hintergrundwissen und wenig Geschmack hat, kann man so etwas gut schreiben. Ich glaube du hast noch nie eine echte Oper gesehen, sonst würdest du dich anders äußern.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick