mojave

Hat jemand von Euch schon einmal in Korea Urlaub gemacht? Man hört so wenig, kennt sich jemand aus?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
06.04.2012, 17:39 Uhr
 
bh_roth

Ja. Nordkorea wird immer wieder gerne gebucht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
08.04.2012, 16:33 Uhr
 
RobbyLit

Nordkorea: Schwierig, das Land steht ja schon ewig unter kommunistischer Diktatur (inkl. unfassbarem Personenkult um Kim Jong Ill). Als Tourist stehst Du da unter genauester Beobachtung. Da kannst Du im Prinzip nur mit Reisegruppe rein (und Visum natürlich). Südkorea: entspannter. ;) Jede Menge Pagoden, Schreine, Brunnen und Tempel, wie z. B. Kyongju oder der Gyeongbok Palast.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.04.2012, 09:30 Uhr
 
Erica Ludwig

Hallo! Vielleicht wäre es erst einmal sehr günstig zu sagen, WO du hinfahren möchtest: Nord- oder SÜdkorea. In Südkorea war ich zur Weltmeisterschaft 2002, einfach spitze dort. Nach Nordkorea hingegen würde ich niemals fahren, solange das kommunistische Regime dort sein Unwesen treibt.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
15.04.2012, 16:10 Uhr
 
Brittwulff

In Südkorea Urlaub zu machen dürfte kein Problem sein, schwieriger wird es wenn du nach Nordkorea reisen möchtest, da das dortige Regime alle Touristen überwacht während ihrer Reise. Man darf auch nicht alle Orte besuchen. Ein Visum für Nordkorea zu bekommen ist schon besonders schwer.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick
NEUE FRAGEN