git612

Hüftgelenk-Prothese aus Titan, Zuzahlung?

Hüftgelenk - Prothesen aus Chrom können Vergiftungen hervorrufen

wie bekannt wurde aus TV Sendung sterntv vom 14.11.2012.

Eine mögliche Hüftgelenk-Prothese aus Titan, ist für gesetzlcih

Krankenversicherte Zuzahlung erforderlich?

In wie weit ist eine Teilnarkose - OP gefährlich?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (2)
17.11.2012, 21:14 Uhr
 
Sockenpuppe

sterntv ist keine ernstzunehmende Quelle!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
18.11.2012, 12:04 Uhr
 
starmax

Bei medizinischer Indikation zahlt die Kasse.

Eine Vollnarkose ist gefährlicher, Teilnarkose ist starke örtlich Betäubung des Unterkörpers bei vollem Bewußtsein.

Vergewissere dich genauestens, w a s man dir da einbaut.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.