didiX33

Ich habe bei Media Markt PC Boxen gekauft und die Verpackung schon geöffnet kann ich die noch wieder umtauschen gegen andere?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (5)
25.03.2012, 21:33 Uhr
 
bh_roth

Ich kann ja erst nach Öffnen der Verpackung das persönliche Nichtgefallen feststellen. Wenn der Artikel nicht ausdrücklich vom Umtausch ausgeschlossen ist, wird Mediamarkt den Artikel zurücknehmen, wenn dieses Rückgaberecht mit seinen Bedingungen und Fristen in den Geschäftsbedingungen festgeschrieben ist, ansonsten geschieht dies aus Kulanz, einen Rechtsanspruch hat man dann nicht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
27.03.2012, 01:16 Uhr
 
juliuspast...

Selbstverständlich können die Boxen umgetauscht werden, wenn die Originalverpackung sowie der Kassenbeleg noch vorhanden sind. Die Boxen dürfen allerdings keinerlei Schäden oder Gebrauchsspuren aufweisen. Das Geschäft ist nicht verpflichtet, Artikel nur wegen Nichtgefallens zurückzunehmen. Media-Markt wiederum zeigt sich dabei sehr kulant.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
29.03.2012, 19:42 Uhr
 
Josef Pfei...

Du kannst sie trotzdem noch umtauschen. Einzige Bedingung ist das du noch die Rechnung aufgehoben hast, sodass du nachweisen kannst das du die Boxen im Media Markt gekauft hast. Natürlich darf an der Ware nichts kaputt sein oder fehlen. Wenn das zutrifft kannst du sie in jedem beliebigen Media Markt umtauschen bzw. dir dein Geld erstatten lassen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
31.03.2012, 14:24 Uhr
 
mariamari293

Man benötigt die Originalverpackung, egal ob geöffnet oder nicht und den entsprechenden Kassenbon. Wenn beides vorhanden ist, steht einem Umtausch normalerweise nichts mehr im Wege. Dass die Verpackung geöffnet ist, ist sogar selbstverständlich, da man einen Fehler an dem Artikel nur entdecken kann, wenn man ihn auspackt. Der Artikel selber darf natürlich keinerlei Gebrauchsspuren aufweisen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
31.03.2012, 14:47 Uhr
 
Alex64

@mariamarie

Blödsinn.

Kassenbon ja (wenn nicht mit Karte bezahlt und darüber nachweisbar), Verpackung sicher nicht.

Allerdings bleibt es im geschilderten Fall wohl eh dem Händler überlassen ob er umtauscht oder nicht; anscheinend sind die Boxen ja nicht defekt, sondern gefallen nur nicht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick