Startseite
Frage Nummer 50412 serafine

ich hatte 2 anonyme anrufe aus nürnberg

rufnummer wurde immer angezeigt. kann die auch gefakt sein oder war sie zu 100% echt? inverssuche erfolglos.
Antworten (11)
bh_roth
Die Rufnummerübermittlung kommt vom Provider. Da ist zwar eine Manipulation denkbar, aber höchst unwahrscheinlich. Dazu müsste derjenige schon bei dem Provider beschäftigt sein, und zwar an maßgeblicher Stelle, um eine gefakte Nummer anzeigen zu lassen.
Was hat sich exakt getan bei deinen Rückrufversuchen? Waren es 2 unterschiedliche Nummern?
hertha-koslowski
Was sind denn bei Dir anonyme Anrufe, eigentlich weiss man doch nicht wer angerufen hat, wenn sie anonym sind. Wurdest du belästigt oder wie. Das einfachste ist doch zurückrufen und fragen was der Anrufer wollte. Wahrscheinlich verwählt.
serafine
es waren 2 verschiedene nummern. ich rufe solche leute nicht zurück. "er" wollte auch nicht mit mir reden als er mich anrief. noch was: meine tante bekam mit 2 wochen zeitunterschied auch einen anruf aus nürnberg. wieder andere nummer. gespräch verlief ähnlich wie enkeltrick.
Rockfan
Ich habe eine Weile recherschiert und dabei das hier gefunden ! Das Gleiche gibt es auch mit einer Hamburger Vorwahl!
PorterC
Need more Input. Wenn ich Glaskugel befrage so sagt sie: Callcenter wählen gerne mehrere Nummern gleichzeitig an. Der erste Angerufene der rangeht wird belästigt. Leider bleiben die Anderen dann noch in der Leitung, bekommen aber kein Feedback. Verfolgt man die Nummer dann zurück, liegt, laut Internetsch, das Heim des Anrufers irgendwo im Wald zwischen Nürnberg und Erlangen.. Echt waren sie sicher...aber du warrst halt nicht die Erste die ran gegangen ist. Du hast ein nettes Verkaufsgespräch verpasst..oder ne Meinungsumfrage oder... ;-)
PorterC
@Rockfan Der Link ist tot.
Rockfan
Tut mir leid,ich komme jetzt selbst nicht mehr 'rein,obwohl ich ihn gespeichert habe! Der Ausgangspunkt war :"Anrufe aus Nürnberg".Da gibt es bei Googel 2Threads zu
mysteriösen Anrufen. Versuch's einfach mal selbst!
serafine
der is nich tot. is nur schwer aufrufbar. aba die nr die da genannt wird is die richtige. wie bei mia.
neilo
Moin,
Google die Nr. Gehe dann auf tellows.de, Da triffst Du weitere Betroffene.
Habe diese Art von Telefonterror jetzt 4 Monate hinter mir. Nachdem ich den Anrufern gesagt habe, dass ich jedes Telefonat für die Bundesnetzagentur protokolliere (und der Anrufer bitte nicht so schnell sprechen möge, wegen der Mitschrift) ist jetzt Ruhe im Karton.
serafine
ja, das war hilfreich, neilo. trotzdem hast du dich selbst bewertet.