Gast 36739

Ich komme aus Bayern (München) und suche Fördermittel für die Gründung?

Ich wohne in München, bin noch in einer Anstellung und habe eine sehr interessante Geschäftsidee. Hierzu benötige ich fachmännische Unterstützung für einen Businessplan. Ausserdem benötige ich noch weiteres Kapital. Mir wurde gesagt, dass es hierfür auch Fördermittel gibt. Wer kann mir hierzu weiterhelfen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (6)
18.03.2012, 15:41 Uhr
 
Behrjoe

Alle, die aus München kommen, und eine interessante Geschäftsidee haben, bekommen bei der Bayrischen Finanzbank unbegrenzten Kredit.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
18.03.2012, 18:08 Uhr
 
denksport

schau mal unter www.foerdermittel-bayern.de. hier bekommst du die hilfe und informationen , die du brauchst!

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
18.03.2012, 18:19 Uhr
 
lichtgesta...

die seite www.foerdermittel-bayern.de kann ich sehr empfehlen. dort wurde mir sehr geholfen. ich habe dort einfach meine daten eingetragen und abgeschickt und die haben sich bei mir soofrt gemeldet. das gute ist, die beraten einen nicht nur zu allen fördermitteln, die ich für meine gründung brauchte, sondern die beratungskosten zahlt bis zu 90% der Staat und das erstgespräch ist sowieso kostenlos.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
19.03.2012, 08:21 Uhr
 
FettarmeMilch

Die Firma kenne ich zufällig sehr gut :-) meine Frau hat 2008 Fördermittel für ihr neues Unternehmen beantragt. ( Kosmetikstudio).Von der IHK München wurde das Unternehmen empfohlen. Würde aber gleich zum Chef selber gehen Hr.Gottwald.!

Hat ein gutes Fachwissen und eine unkomplizierten Art .

Nach einreichnung ihrer Unterlagen 7 Wochen später hatte Sie eine Förderung erhalten. Meine Frau war sehr zufrieden...

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
21.03.2012, 13:32 Uhr
 
mk64

Yep, ein Berater der spezialisiert ist auf dem Gebiet kann Dir viel Zeit und Nerven sparen. Das ist schon eher wie ein kleines Investment - doch bedenke: Wenn Du schon an dem Punkt nicht bereit bist für deine Idee zu investieren und in Vorkasse zu gehen, überdenke vielleicht noch mal den Schritt in die Selbstständigkeit! Gute Berater für Fördermittel bieten zumindest mal ein kostenfreies Erstgespräch an, wo der Bedarf und die Möglichkeiten erörtert werden. Im Grunde gilt, das Bauchgefühl und die Chemie muss stimmen. Denn immerhin hat man über einen längeren Zeitraum mit einander zu tun und ggf. auch wieder für andere Projekte.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
22.07.2014, 13:24 Uhr
 
denksport

Das kann man so pauschal nicht sagen. Wichtig ist ein Businessplan und der Zeitpunkt der Gründung.

Kapital für Investitionen und Betriebsmittel kann man sich über Fördermittelprogramme auch bezuschussen lassen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick