Moritz Hof...

Ich möchte mir gerne einen Toyota kaufen. Sind die gut?

Ich möchte mir gerne so einen kleinen Geländewagen von Toyota kaufen. Sind die gut oder habt ihr auch schon schlechte Dinge gehört?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (5)
28.02.2010, 17:09 Uhr
 
Bastian Otto

Ich fahre selbst so einen. Den mit 3 Türen, also den ganz kleinen. Ist aber ein superknuffiges Auto, ich möchte kein anderes Auto mehr haben. Der Toyota ist auch total robust, außer Routinereparaturen hatte ich bisher noch nie was. Die Teile sind auch nicht billiger oder teurer als bei anderen Autos. Ich würde mir immer wieder einen Toyota kaufen und kann nur zum Kauf eines Toyotas raten.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
02.03.2010, 08:24 Uhr
 
Frank Schmitz

Ich finde Toyota super. Die Dinger sind sehr sparsam und wahnsinnig robust. Mein Toyota braucht in der Stadt gerade mal 8 Liter und das finde ich schon spitze für einen Geländewagen. Der Allrad-Antrieb ist zuschaltbar, das heißt, dass das, was Sprit frisst, nicht permanent mitläuft. Im Normalfall ist ja das permanente Allrad der große Spritfresser in den Geländewägen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
03.03.2010, 17:17 Uhr
 
Hannelore ...

Ich kann nur zum Kauf bei Toyota raten. So geniale Fahrzeuge, egal ob du einen PKW oder einen Geländewagen kaufst. Der einzige Nachteil, den ich bei den Geländewägen sehe, ist der, dass sie doch sehr teuer in der Steuer und Versicherung liegen. Aber einen Luxus muss sich der Mensch ja schließlich gönnen. Ein anderes Fahrzeug ist hier vielleicht billiger, benötigt dafür aber mehr Sprit.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
27.04.2010, 18:25 Uhr
 
Kalisay

Ich habe seit 71/2 Jahren einen Rav4 und bin nach wie vor zufrieden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
13.07.2010, 23:21 Uhr
 
Sternator

Toyota hat grad massive Qualitätsprobleme - Untersuchungen sind eingeleitet (sh. Link) und in der letzten Zeit wurden 8,5 Mio Autos zurückgerufen. Betroffen sind die Modelle Yaris, Corolla, RAV4, Aygo, iQ, Auris, Verso, Avensis und jüngst auch Autos der Luxusmarke Lexus. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/expertenkommission-toyota-muss-qualitaetskontrollen-verbessern;2616945

Beim RAV4 können die Gaspedale klemmen - dann knallst du bei Vollgas gegen die Wand. In jedem Fall drauf achten, dass neue Pedale drin sind. Googel mal nach "rav4 gaspedal" oder "rav4 kupplung".

Die Zeiten als Toyota Sieger bei den Pannenstatistiken sind lange vorbei. Die Pedale wurde übrigens auf ausdrücklichem Wunsch von Toyota so gebaut - um ein paar Cent zu sparen. http://www.focus.de/panorama/vermischtes/toyota-rueckruf-von-1-8-millionen-autos-wegen-klemmender-gaspedale_aid_475448.html

Antwort bewerten » rating (5 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick