Startseite
Frage Nummer 15092 DerLennart19

Immer wieder hört man etwas anderes, welches Unternehmen als bester Stromanbieter gilt, ich bin schon ganz verwirrt. Wie finde ich heraus, welcher Anbieter sich für mich wirklich eignet? Mir wären auch ökologische Kriterien wichtig, nicht nur der Preis.

Antworten (6)
StechusKaktus
Der beste Stromanbieter ist EON. Denn dort wird in den Atomkraftwerken noch auf Sicherheit Wert gelegt. Und das ist für die Ökologie das wichtigste. Jetzt aber los und anmelden! (Hab ich Aktien von)
Highspeed
Welche ökologischen Kriterien sind denn wichtig?
Natürlich kannst Du einen rein ökologischen Stromanbieter wählen. Das wirst Du dann vor allem am Preis merken. Er bekommt zwar Dein Geld, Du aber nicht seinen Strom. Ist technisch nicht machbar. Trotzdem erhöhst Du dadurch (hoffentlich) die Menge an ökologisch produziertem Strom.
fischersphilippfischt
Ich habe meinen neuen Stromanbieter über Verivox gefunden. Das ist ein Vergleichsportal, in dem du alle Anbieter, die für dich verfügbar sind, vergleichen kannst. Für mich war Stromio am günstigsten und ich habe es nicht bereut. Du kannst auch deinen Vergleich auf ökologische Anbieter beschränken. Hier ist der Link zur Seite: http://www.verivox.de/
Tyler Schulte
Vielleicht willst du dir mal diese Seite hier anschauen: http://www.stromanbieter-test.de/. Oder eben eine andere, von denen gibt es viele, wenn du noch eine Suchmaschine zur Ergänzung nutzen willst. Was den Anbieter angeht, kommt es jedenfalls auf die Region an. Die meisten bieten Öko-STrom an.
missyberg
Hallo, ich selbst wohne inMmarburg und wollte ebenfalls den Anbieter wechseln, da der alte vom Vormieter wirklich teuer war. Daraufhin bin ich auf diese Seite gestoßen: http://www.verivox.de/power/eco-calculator.aspx. Die legen ebenfalls Wert auf den ökologischen Faktor, also schau mal rein.
bifu70
Bei "Öko"-Strom kannst du unterscheiden zwischen solchem von Anbietern, die aktiv mit deinem Geld in neue, nachhaltige Anlagen investieren, und solchen, die nur RECS-Zertifikate kaufen, die sie auf ihren Strom pappen. Indikator für deine Wahl könnte das Grüner Strom Label sein, das auch vom BUND und von der NABU als gute Richtschnur angesehen wird. Ich selber bin bei naturstrom, der Preis hält sich in Grenzen und der Kundenservice klappt freundlich und unkompliziert.