sininen

Inkonsequenz bei Stern-Online

Angesichts der Löschorgien (habe gerade wieder die Nachricht, dass neue Antworten da sind, da sind sie schon wieder gelöscht worden) wundert es mich etwas, dass hart gelöscht wird, die Stern-online-Redaktion aber immer diese völlig unlustigen "lustigen" Fragen (GEWAGT gefragt) in dieses ach so ernsthafte Forum stellt. Bei allen anderen Fragen darf man nicht lustig sein. Aber dann soll man doch "gewagt (!!)" antworten?!


  Frage stellen  
?
ANTWORTEN (13)
08.12.2010, 20:18 Uhr
 
Musca

Waren Sie es nicht damals, welche mich beschwichtigte, ob meiner Empörung über diese Löschorgien? Was solls, denke ich mittlerweile, kalauern wir was das Zeug hält, geben vernünftige Antworten auf vernünftige Fragen, und ansonsten ........haben wir etwas Spass

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
08.12.2010, 20:21 Uhr
 
Musca

PS: wie ist die Schneekonsitenz in Finnland, macht sich dort das eisige Klima bei Stern.de bemerkbar??

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
08.12.2010, 20:33 Uhr
 
sininen

Musca. Stimmt schon. Es ist nur schade, wenn ich im Posteingang zwei neue Antworten auf meine (nicht wirklich ernst gemeinte Frage) sehe und mich freue (könnte ja noch was Lustiges von Ihnen dabei sein), und dann ist da keine KEINE einzige Antwort mehr da :-( *schmoll*

Nun, wie Starmax schon diagnostizierte (und ganz ausnahmsweise in diesem einen Punkt auch Recht hatte), leide ich an Hormonverwirrungen (das heisst, eigentlich leiden eher andere darunter, mir geht es PRIMA!). ALSO STEHT ES MIR ZU, AUF DEUBEL KOMM RAUS DEN LEUTEN AUF DIE NERVEN ZU GEHEN UND RUMZUBRÜLLEN, OBWOHL ES KEINERLEI GRUND DAFÜR GIBT!!!! Schliesslich habe ich Monatelang ein Kind in mir herumgeschleppt und - ja, so ist es - unter SCHMERZEN (Maria Schell Tränenflor um die Augen) geboren. SO! Und dafür müsst Ihr alle büszen (habe immer noch kein Sz)!!

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
08.12.2010, 20:33 Uhr
 
sininen

Ps: Ich mag die hanseatische Kühle der Stern-Redaktion. Bin ja auch von da. Sozusagen. Aber diese Inkonsequenz..... AAAAAAARRGH, ich kriege schon wieder HITZESCHÜBE, wenn ich nur dran denkeeeee!!!

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
08.12.2010, 20:40 Uhr
 
Musca

das halte ich für den geigneten Moment, vor die Türe zu gehen und einem Elch die Kehle zu durchbeissen

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
08.12.2010, 20:46 Uhr
 
sininen

AAAHHHRGLLLLAAAAARGGGLLLLLLAAAAHHH!!!! (*lach schlapp*)

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
09.12.2010, 01:35 Uhr
 
subiro

Hallo Frau Sinnen.

Dieses Forum bekämft zu Recht solche Foreneinträge wie ihre.

"Nachtigall,ick hör dir Trapsen"....Verstehen sie???

Für ihre Beiträge gibt es andere,für Sie passende Foren.

Antwort bewerten » rating (7 Bewertungen) Beitrag melden
09.12.2010, 09:41 Uhr
 
sininen

Hallo Subiro, da bin ich nun aber doch ein weinig geknickt. Ich habe durchaus Brauchbares unter meinen Antworten. Und - oh Gott - wehret den Anfängen? DAS ist Ihre Einstellung? Also bloss nicht mal Unsinn schreiben, weil es - ja, WAS? - Stern.de unseriös aussehen lässt? Oder weil Ihre Humorlosigkeit dann so einen starken Kontrast bildet? Weil Sie dann dauernd in den Keller rennen müssen? Ich finde die Forumspolitik hier inkonsequent, denn wenn einer der normalen Leute hier so eine Frage (wie oben reingestellt - ja, die mit den Herrenmagazinen ) stellen würde, wäre sie längst gelöscht. Also, was soll das. DAS konnten Sie mir auch noch nicht schlüssig erklären :-/

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
09.12.2010, 17:04 Uhr
 
subiro

Hallo. Natürlich haben sie auch gute Fragen/Antworten hier im Forum hinterlassen.

Was die Löschorgien angeht fragen sie die Admins.Ich bin nach wie vor der Meinung das Stern.de den richtigen Weg geht.

Ausserdem ist (soweit ich weiss) Dieses Forum dafür da Fragen und Antworten zu geben und nicht in Ellenlange Diskussionen zu Verfallen.

Liebe Grüße Subiro

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.12.2010, 20:31 Uhr
 
sininen

Hm, Subiro, Sie haben noch nicht so viele Fragen hier eingestellt. ABer wenn Sie es tun, dann erhalten Sie von den Admins eine E.mail, in der Sie explizit zur Diskussion der Antworten auf Ihre Fragen aufgefordert werden.

Und, wie schon gesagt, geht es mir nicht um die Hausregeln, die sind mir klar. Es geht mir darum, dass die Admins von eigener Seiten Fragen zulassen, die von Musca oder anderen Usern gestellt, sofot gelöscht werden.

Falls Sie also Anstoss nehmen, weil ich mit meinen Kommentatoren diskutiere oder f'ür Ihren Geschmack zu lange Antworten schreibe, lesen Sie das doch einfach nicht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.12.2010, 20:48 Uhr
 
Musca

ich bekam heute Besuch von einigen netten Herren, komischerweise alle mit ausgebeultem Jackett, Sie gaben mir eine Spritze, anschliessend fuhren Sie davon. Keine Ahnung was das sollte, aber ich LIEBE den Stern

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
12.12.2010, 01:33 Uhr
 
subiro

Hallo Frau sinnien. "m, Subiro, Sie haben noch nicht so viele Fragen hier eingestellt. ABer wenn Sie es tun, dann erhalten Sie von den Admins eine E.mail, in der Sie explizit zur Diskussion der Antworten auf Ihre Fragen aufgefordert werden."

Nö,solch eine E-mail habe ich noch nie Erhalten.

Liegt das an der einschätzung der Admins, wie gebildet man ist???

;-)

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
13.12.2010, 13:54 Uhr
 
Administrator

Liebe Userin,

da dies keine Frage ist, werden wir Ihren Beitrag an dieser Stelle schließen. Bitte wenden Sie sich in solchen Dingen direkt per Mail an uns. Dann werden Sie auch eine Antwort erhalten.

Herzliche Grüße,

Ihre stern.de-Admins

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick