Lullabe

Ist der Bodensee der größte See Deutschlands, obwohl er nur zum Teil auf deutschem Gebiet liegt? Welcher See, der komplett innerhalb der deutschen Grenzen liegt, ist der größte?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
11.02.2011, 18:56 Uhr
 
Highspeed

http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCritz

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
11.02.2011, 20:35 Uhr
 
Frog

Müritzsee in Mecklenburg Vorpommern, wunderschöne Umgebung. ca. 117 qkm ca. 31 m tief

als 3. wäre der Chiemsee in Bayern mit einer größe ca. 80 qkm und einer Tiefe ca. 72 m tief

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
13.02.2011, 21:41 Uhr
 
Marwin Alb...

Genau die gleiche Frage musste mein Jüngster letzte Woche im Erdkundeunterricht an seiner Schule beantworten. Jeder denkt als erstes fälschlicherweise an den Bodensee. Aber er ist eben nur zu einem Drittel deutsch. Der größte komplett deutsche Binnensee ist meines Wissens der Müritzsee.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
15.02.2011, 15:06 Uhr
 
schmiddle3

In der Liste der Seen ist es der Bodensee. Die Müritz auf Platz 2 liegt komplett in Deutschland. Zu finden im Bundesland Mecklenburg Vorpommern und gehört zur Mecklenburgischen Seenplatte. Sie hat eine Fläche von ca. 120 km² und der tiefste Punkt ist wohl bei 31 m.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick