ThommyF20

Ist die Nutzung von einem Filesharing Programm eigentlich illegal?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
26.05.2012, 19:03 Uhr
 
Walbrecht

Nein, die Filesharingprogramme, die von den meisten Leuten genutzt werden sind nicht illegal. Oft ist jedoch das illegal was damit gemacht wird. Lizensierte Daten, wie zum Beispiel Kinofilme, Musik, Spiele oder Programme, dürfen nicht geteilt werden, dies ist illegal. Linzenfreie Daten wie Open Source oder Freeware dürfen damit geteilt werden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
26.05.2012, 22:22 Uhr
 
Mario Roth

Die meisten Filesharing-Programm die man sich herunterladen kann sind legal, das was die meisten Personen damit machen jedoch nicht. Es kommt immer darauf an um welche Daten es sich dabei handelt und wie diese lizensiert sind. Freeware, Open Source und ähnliche Dinge kann man bedenkenlos downloaden. Kommerziell lizensierte Sachen wie zum Beispiel Filme, Musik, Spiele oder andere Software wären in diesem Fall illegal.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
27.05.2012, 13:30 Uhr
 
Maximal Kr...

Filesharing Programme sind nicht illegal, wenn lediglich ein Datenaustausch von nicht urheberrechtlich geschützten Material stattfindet bzw. wenn keine Dateien hochgeladen werden, die urheberrechtlich geschützt sind. Dateien wie Urlaubsfotos etc. fallen beispielsweise unter nicht urheberrechtlich geschützte Materialien, sofern die jeweilige Person selber die Rechte an den Fotos besitzt.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick