Startseite
Frage Nummer 3408 Dominic Albrecht

Ist ein Israel Flug gefährlich oder muss man keine Bedenken bezüglich der Sicherheit haben?

Antworten (5)
BiHardy10
Der Israel Flug selbst dürfte nicht gefährlicher sein als andere Flüge, allerdings kommt es in Israel immer wieder zu Anschlägen, da sollte man vorsichtig sein.
Ina79
Vor einem Israel Flug sollte man die Internetseiten des Auswärtigen Amts besuchen, dort gibt es Informationen zur Sicherheitslage an allen möglichen Reisezielen.
ddv6009
Einen Israel Flug sollte man nicht gerade dann buchen, wenn es gerade wieder zu Konflikten kommt, dann besteht ein erhöhtes Risiko, ansonsten muss man sich aber keine allzu großen Sorgen machen.
filep
Der Flug selber ist wohl nicht gefährlicher als der zu anderen Zielen. Und nach einem Jahr in Israel würde ich sagen, dass die Chance, dass einem dort etwas (Terror etc.) zustößt recht klein ist. Aber es stimmt natürlich, dass das Risiko zu Krisenzeiten erhöht ist. Bin mir übrigens nicht so sicher, ob die Seite vom Auswärtigen Abend so ne gute Idee ist. Davon wird man schnell paranoid.
R.Krauss
Flüge nach Israel gehören zu den sichersten der Welt. Nicht erst seit 9.11. gelten für Flüge zum Ben Gurion Airport sehr hohe Sicherheitsstandards. Hierzu gehören Befragungen der Passagiere, sorgfältige Gepäckkontrolle und die Begleitung und Bewachug jedes israelischen Linien- oder Charterflugzeuges am Boden durch ein gepanzertes Fahrzeug der Bundespolizei. Die israelische Fluggesellschaft EL AL und ihre Tochterfluggesellschaft Sundor gehören zu den sichersten Airlines der Welt. EL AL steht auf Platz vier der Rangliste, weit vor vielen europäischen Airlines.
Fazit:: Das gefährlichste an einem Israelflug ist die Fahrt zum AIrport.