Startseite
Frage Nummer 49451 Gast

JAVA löschen ?

Wegen der Sicherheit wurde mir empfohlen JAVA zu löschen. Ich finde 2 x Java (TM) 6 Update 27 mit verschiedenen Daten.
Was passiert genau, wenn ich lösche ?
Antworten (3)
antwortomat
Nichts weiter.
Es gibt zwar Software die darauf angewiesen ist, die läuft dann nicht mehr. Aber wirst Du dann schon merken. Deinem Computer an sich schadet es nicht.
netter_fahrer
Da streiten sich die Experten. Mein Rat: Zuerst einmal Java auf die aktuelle Version 7.7 aktualisieren, dann vorhandene Java-Plugins im Browser deaktivieren. Mitte Oktober gibt es ein neues Update, sollte das Sicherheitsproblem lösen.
Ganz ohne würde ich nicht arbeiten wollen; es geht und schadet nicht, aber vieles im Netz funktioniert dann eben nicht mehr.
PorterC
Dieses '' Java'' ist ein beliebter ' Transporteuer' für Schadcodes aus dem Internet. Insofern ist der Rat nicht ganz aus der Luft gegriffen. So weit zu gehen, es gleich ganz vom Rechner zu werfen würde ich allerdings nicht gehen. Denn wie schon geschrieben, brauchen einige Programme die Mitarbeit von Java. Für Browser gibt es Blocker die die Ausführung von Javascripts erstmal blockieren. Für Firefox heisst das Tool z.B. Noscript.
Dieses Tool kann man konfigurieren. Man kann den Zugriff Java's auf die jeweilige Seite dauerhaft oder kurzfristig erlauben, wenn man möchte. Additiv ( und Alternativ ) zu Noscript würde ich ich das Programm Brain.Exe wärmstens empfehlen. Java ganz vom Rechner zu werfen trägt vielleicht ein Stück zur Sicherheit bei, ist aber nicht Absolut..
Du kann ja Java mal komplett deinstallieren und dir die Rechnerwelt danach anschauen. Gefällt es dir, belässt du es dabei, wenn nicht, installierst du die neueste Version wieder.