Startseite
Frage Nummer 31013 Gast

Kann es eine Droge ohne Nebenwirkungen geben?

Oder ist es dann keine Droge mehr?
Antworten (3)
Alex64
Dazu sollte zunächst geklärt werden, was für dich eine "Droge" darstellt und was du unter Nebenwirkungen verstehst.
Kleines Beispiel?
Schokolade macht dich zwar "glücklich" (Droge) , aber eben auch dick (Nebenwirkung).
Polydeukes
Angesichts der Komplexität des Menschlichen Körpers ist es praktisch unmöglich, dass eine Substanz, die eine Hauptwirkung hat, keine Nebenwirkung hat.