Startseite
Frage Nummer 5819 germinal

Kann jemand das Reziprozitätstheorem in Zusammenhang mit dem Gaußschen Integralsatz erklären?

Am besten ganz einfach und ohne Formeln.
Antworten (4)
Papayu
Nein kann ich nicht, hatte gerade meine Masern
Highspeed
Ne, mit Metallverarbeitung kenne ich mich nicht aus.
mmarkus
1. Was reingeht muß auch wieder rauskommen
2. das gilt auch in der umgekehrten Richtung
Gerdd
Ja.

(Aber ob der das in dieser Community tut - das wage ich zu bezweifeln ...)