Franz Maier

Kann man auch Bodenfliesen streichen und wenn ja, mit welcher Farbe?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (7)
06.05.2010, 14:18 Uhr
 
starmax

Ja klar - mit reichlich Benzin entfetten und Lack drüber ausgießen und verteilen.

Wenn Du den in annähernder Fliesenfarbe wählst, fallen die bald einsetzenden Abriebspuren nicht ganz so schlimm auf...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
06.05.2010, 20:58 Uhr
 
Bernhard H...

Ja, kann man! Spezielle Farbe dafür findest du in einem Malergeschäft oder auch in einem guten Baumarkt. Entscheide dich am besten für eine etwas teurere Farbe, die hält auch besser.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
06.05.2010, 21:06 Uhr
 
Musca

die billigste würde ich nehmen, da sie sich sowieso früher oder später abrubbelt. Wasserfarbkasten von den Kindern wäre eine günstige Möglichkeit.

Antwort bewerten » rating (4 Bewertungen) Beitrag melden
06.05.2010, 23:56 Uhr
 
Moritz Becker

Ich werde auch demnächst meine Bodenfliesen streichen. Habe mich für eine weiße Bodenfliesenfarbe entschieden. Das Übermalen von Fliesen soll übrigens ganz einfach sein und die Farbe habe ich mir in einem Online Shop gekauft.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
07.05.2010, 12:09 Uhr
 
chrissi1983

Ich würde an deiner Stelle keine Bodenfliesen streichen. Zum einen, weil die Farben hierfür sehr teuer sind und zum anderen, weil ich Angst davor habe, dass die Farbe schnell abblättert. Kauf dir lieber neue Fliesen, die im Angebot sind.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
08.06.2010, 13:50 Uhr
 
wagner-lae...

Es gibt Bodenlack für Garagen. Ich könnte mir vorstellen, dass das funktioniert.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.06.2010, 01:24 Uhr
 
brokatjacke

Zunächst mal sind neue Fliesen sicherlich die bessere, langlebigere Wahl. Ansonsten kannst Du es mit 2-Komponenten-Lack versuchen. Mit gefliesten Wänden erzielt man sehr gute Ergebnisse. Aber Fußboden wird ja naturgemäß viel intensiver genutzt, außer Du bist Spiderman. Kaufe aber um Himmels willen kein 2-K-Fliesenlack-Set im Baumarkt, die sind völlig überteuert. Lieber ins Malerfachgeschäft. Beachte dabei, daß 2-K-Lack nicht wirklich gesund ist. Gut lüften ist angesagt!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick