Ines Zimme...

Kann mir einer von euch interessante Ausflugsorte in Russland nennen? Tue mich ein wenig schwer bei der Reiseplanung.


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (11)
20.12.2010, 17:27 Uhr
 
Highspeed

Z. B. Tschernobyl.

Antwort bewerten » rating (5 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
 
20.12.2010, 18:54 Uhr
 
rrankewicz

Tschernobyl liegt nicht in Russland, Blingänger.

Antwort bewerten » rating (5 Bewertungen) Beitrag melden
20.12.2010, 19:26 Uhr
 
Logan5

Wie wär es mit Sankt Petersburg?

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
20.12.2010, 20:40 Uhr
 
Highspeed

Russland ist im Volksmund der Name für die Russische Föderation, also Fortsetzerstaat der Sowjetunion. Tschernobyl liegt in der Ukrainischen Sozialistischen Sowjetrepublik. Ist also somit ein Teil von Russland, und genau danach wurde gefragt.

Die Fragestellerin hätte sonst z. B. nach Nordwestrussland fragen müssen, wenn Sie nach St.Petersburg reist.

Erst denken, dann meckern!

Antwort bewerten » rating (12 Bewertungen) Beitrag melden
20.12.2010, 21:42 Uhr
 
Logan5

Na, Highspeed, ich würde es lassen. Ab und zu liegt man mal daneben.

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
21.12.2010, 07:03 Uhr
 
Highspeed

http://de.wikipedia.org/wiki/Politische_Gliederung_Russlands

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
21.12.2010, 09:12 Uhr
 
Chareth_C

Ich muss öfter mal geschäftlich in die Russische Föderation, und im ganzen würde ich niemandem, der nicht z.B. familiäre Gründe hat, zu einer Urlaubsreise raten. St. Petersburg ist recht schön, aber das war es dann auch schon. Moskau ist ein riesiges, im Winter unter Schneedreck begrabenes, für Touristen nicht ungefährliches Dorf. Kaliningrad gibt genug her für ca. einen Nachmittag, Archangelsk vielleicht für einen ganzen Tag, ist dafür aber extrem abgelegen. Ganz hübsch soll der Baikal sein, aber da war ich noch nicht. Auf jeden Fall empfehlenswert ist, Russisch zu können - selbst in den Großstädten kann man sich nicht drauf verlassen, dass jemand Englisch spricht. Und Unfreundlichkeit gehört zum guten Ton... nicht persönlich nehmen! Gute Reise!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
21.12.2010, 14:06 Uhr
 
Logan5

Interessante Karte, Highspeed, die klar anzeigt, dass die Ukraine nicht zu Russland gehört. Ferner umfasst das Gebiet der russischen Föderation nicht exakt das Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Die Ukraine gehört also auch nicht zur russischen Föderation. So oder so, Tschernobyl liegt nicht in Russland.

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
22.12.2010, 21:28 Uhr
 
Dirk Schmitz

Würde mir vor allem Moskau und St. Petersburg anschauen wollen. Gerade in St. Petersburg wirst du einige sehr interessante Adressen aufsuchen können; etwa die Ermitage, den Peterhof und den Pawlowsk. Gibt natürlich auch noch sehr viele andere Sehenswürdigkeiten.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
22.12.2010, 23:06 Uhr
 
spamonmass

falsch highspeed, die gus ist die nachfolgeorganisation der sowjetunion, zumindest vom gebiet her.

die russische föderation ist das, was du sonst russland nennst, das große zusammengewürfele der verschiedenne staaten und autonomen gebieten, die man üblicherwiese russland nennt.

aber alls du was verseuchtes weiterempfehlen möchtest, so bietet sich z.b. majak bei tscheljabinsk.

gute reise!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
23.12.2010, 12:37 Uhr
 
mejuTTa

Hallo, wenn Du einen möglichst umfassenden EIndruck von dem riesigen Land bekommen möchtest, würde ich Dir empfehlen, mit der Transsibirischen Eisenbahn zu fahren. Die hält auch an touristisch interessanten Ausflugszielen. Schau mal hier für mehr Infos: http://www.transsibirische-eisenbahn.de/

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick