HOME
Frage Nummer 11983 anne1968x

Kann mir jemand erklären, wie ich eine Perücke glätten kann? Sie war nicht gerade billig, daher will ich natürlich nichts kaputt machen.

Antworten (4)
j.i.oel_1982
Die Haare ausdauernd kämmen, dann, wenn sie ausreichend durchgekämmt sind, mit kochendem Wasser übergießen. Dann sollte die Perücke wirklich platt sein. Wenn das nicht klappt, kannst du einen Fachmann fragen, vielleicht auch einen Frisör, wenn du willst. Das mit dem kochenden Wasser geht allerdings nicht bei Kunsthaarperrücken, die verfärben sich dadurch.
Erica Ludwig
Ich gehe mal davon aus, dass es sich um Echthaar handelt. Bei echtem Haar heißt es eignelich, man kann ähnlich verfahren wie bei den eigenen Haaren. Allerdings wäre ich mit Glätteisen vorsichtig, weil das "Netz mit dem die Haare gehalten werden swehr empfindlich ist. Geh doch leiber einmal zu einem Fachmann und laß dich professionell beraten.
sininen
Bei guten (qualitativ hochwertigen) Perücken würde ich immer den Fachmann (Perückenmacher, Frisör) fragen!
nicoleferry2
Servus, hab mal gehört, dass man die Perücke, die man glatt bekommen möchte, über Wasserdampf halten und dann mit einem grobzinkigen Kamm auskämmen soll. Das soll sehr gut helfen, um eine Perücke aus Kunsthaar zu glätten. Wünsch Dir viel Erfolg dabei!