Startseite
Frage Nummer 56328 Frank79568928

Kfz elektrik münchen

Nach 5 tagen fehlersuche an meinen Audi bin ich über € 800.- bei Audi losgeworden, und fehler wurde nicht gefunden und behoben :-( kennt einer eine spezial firma in münchen ?? oder hat gute erfahrungen gemacht ? hoffe ihr könnt mir helfen :-)
Antworten (5)
bh_roth
Da ich nicht weiß, um welchen Audi aus welchem Baujahr es sich handelt, kann die Antwort nur allgemein sein. Ich habe bei elektrischen Problemen mit den Bosch-Diensten gute Erfahrung gemacht. Im Münchner Raum gibt es 7 davon.
Das größte Problem bei den Markenwerkstätten ist m. M. nach, dass sich die Fehlersuche heutzutage nur noch auf das Auslesen des Fehlerspeichers und Austausch von Modulen beschränkt, und die handwerkliche Fehlersuche (Eingrenzen, Ausschließen) nicht mehr stattfindet
FettarmeMilch
ich habe letztes jahr über den adac pannen engel den kontakt von der firma
www.auto-elektrik-muenchen.de
bekommen. Kann ich nur weiter empfehlen !
elfigy
und im übrigen würde ich diese 800 Euro nicht bezahlen. Ich würde die Rechnung kürzen auf einen Betrag, der für eine erfolgreiche Fehlersuche angefallen wäre. Das würde ich großzügig schätzen und dann abwarten, was passiert. Aber zuerst natürlich mit der Werkstatt verhandeln, ob die sich auf einen Vergleich einlassen. Ich hatte mal bei Audi so einen Fall, da bekamen sie einen Simmering am Getriebe nicht mehr dicht. Nichtmal in Ingolstadt . Damals wollten die 1800.-DM von mir, wir hatten uns dann auf 500.-- geeinigt.
bh_roth
Wenn tatsächlich 5 Tage an dem Auto gearbeitet wurde, kommen schnell mal 800 Euro an reiner Arbeitszeit zusammen. Was kostet zur Zeit so eine Mechanikerstunde? 120 Euro?
Ich persönlich hätte für die Fehlersuche einen Pauschalbetrag ausgemacht, und eine Sondervereinbarung im Falle der Erfolglosigkeit.
wegg
autofit-muenchen.de

damit habe ich die besten Erfahrungen.

Dazu kommt ein super freundlich und engagiertes Team