KroshkaMaya

Mal ne komische Frage. Gibt es Po-Gymnastik? Wie bekomme ich die Problemzone am besten in den Griff?

Ich habe an Po, Hüfte und Oberschenkel etwas mehr Speck drauf und will das unbedingt loswerden! Bei den Oberschenkeln geht es immer schnell, aber der Po macht mir echt Probleme beim abnehmen! :(


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
20.07.2010, 10:30 Uhr
 
Th_W

Eine gezielte Fettverbrennung an bestimmten Körperteilen ist nicht möglich, daher kannst Du bestenfalls gezielt Muskeln aufbauen. Ob das allerdings in Deinem Sinne ist?

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
20.07.2010, 15:02 Uhr
 
Blaue_Fee

Wo hast du bisher gelebt, auf dem Mars??? Bauch-Beine-Po-Training bietet wirklich jedes Fitnessstudio, jeder halbwegs respektable Sportverein an ...

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
22.07.2010, 09:08 Uhr
 
mejuTTa

Es gibt tatsächlich Übungen, die vor allem auf den Po abzielen, meist werden aber Bauch, Po und Beine miteinander kombiniert. Dazu gibt es sehr viele Bücher, einfach mal im Internet oder im Buchladen schauen. Auch in Zeitschriften gibt es oft Anleitungen, wie man die Problemzone angehen kann.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
25.07.2010, 17:13 Uhr
 
Silk_lang1987

Am besten für den Po sind Kniebeugen. Auch nicht schlecht ist die Übung sich mit der Linken Hüfte auf den Boden zu legen und dabei das Bein ausgestreckt rauf und runter zu bewegen.Falls es zu schwer ist den Arm vom Boden weg zu drücken und somit in der Luft zu sein dann kannst du dich auch mit der gesamten linken Seite hinlegen.Auch gut ist es den Po anzuspannen.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick