tinnoo18331

Mein DVD-Player ist kaputt. Muss ich mir einen neuen kaufen oder kann ich das irgendwie mit meinem Computer lösen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (7)
09.02.2013, 10:25 Uhr
 
hoffeman234

Du kannst doch mittlerweile alle Filme im Netz streamen, da brauchst du wirklich keine Player mehr. DVDs sind ziemlich old-school. Frag doch mal im Freundeskreis herum. Die Meisten haben doch mittlerweile Festplatten voller Filme, die man sich ohne Weiteres ziehen kann!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
 
09.02.2013, 10:27 Uhr
 
Rocktan

Jo und deren verseuchtes Zeug zieht man sich gleich mit.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.02.2013, 10:36 Uhr
 
TschiTschi

Ich würde mir gleich einen BluRay-Player kaufen. Die kosten inzwischen auch nicht mehr viel und die Qualität einer BluRay ist deutlih höher, als die einer DVD. Und Du hast nicht den Terz, Videos mit schlechter Qualität (illegal) aus dem Netz ziehen zu müssen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.02.2013, 10:53 Uhr
 
bh_roth

Ich wüsste nicht, dass man mit einem Computer einen defekten DVD-Player reparieren könnte.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
10.02.2013, 10:03 Uhr
 
Meyerhuber

@bh_roth, das geht ganz einfach, brauchst nur das Programm 'kaputten DVD player mit computer reparieren' kostenlos runterladen

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
10.02.2013, 22:12 Uhr
 
APoh55

Wenn dein Computertbildschirm alt ist, macht es wirklich keinen Spaß sich einen Film anzusehen, der vielleicht noch in HD gedreht ist, weil die Auflösung viel zu klein und viel zu schlecht ist. DVD-Player sind ja nicht mehr wirklich teuer, kauf doch einfach einen!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
13.02.2013, 01:42 Uhr
 
KlassenClown

Klar kannst du das mit deinem Computer lösen! Wenn du ein DVD-Laufwerk hast, dann besorg dir einfach ein Kabel, welches beide Bildschirme miteinander verbindet (frag im Computerfachhandel einfach danach). Dann stelllst du in deinem Computer "verbinden mit Projektor" ein und beim Fernseher "PC". Voila! Ich schaue nur noch auf diese Weise Filme!!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick