rrankewicz

Mit Kranken zusammen arbeiten?

Wenn ein Kollegen offensichtlich mit Infekt zur Arbeit kommt, und ich zwangsläufig eng mit ihm zusammenarbeiten muss, kann ich mich dann weigern?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
11.03.2013, 15:26 Uhr
 
Musca

Ich würde erstmal das Gespräch mit dem Kollegen oder Vorgesetzten suchen. Bringt ja keinem was, wenn sich die halbe Belegschaft ansteckt. Sitzt aber ein Kollege mit leichtem Schnupfen im gleichen Büro, sehe ich kein Anlass zur Panik. Auf keinen Fall einfach die Arbeit verweigern.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
11.03.2013, 16:02 Uhr
 
elfigy

Ich sehe das wie musca. Infekt ist nicht gleich Infekt, aber ich würde zuallererst mit ihm selbst das Gespräch suchen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
11.03.2013, 16:03 Uhr
 
elfigy

Ups sorry musca. Ich las falsch , ich las den Kollegen.. ich Dummerle

Antwort bewerten » rating (4 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.