Startseite
Frage Nummer 27091 GünnieThehHOFF

Muss ich eigentlich den Blutspendeausweis, wie den Organspendeausweis, ständig dabei haben?

Antworten (9)
antwortomat
Du musst weder den einen noch den anderen bei Dir haben. Es kann aber hilfreich sein.
ing793
selbstverständlich, genau wie die ADAC-Karte, die Happy-Digits Karte und den Treueausweis für Rabattmarken....
herdubreid
Wenn man einen Unfall hat und viel Blut verliert, kann der Blutspendeausweis hilfrreich sein, weil er dann zur Feststellung der BG benutzt wird, wenn es schnell gehen muss.
Jogikick20
Besser ist das, in einem Notfall kann so der Arzt sofort erkennen, welche Blutgruppe er für eine Op benötigt, oder auch ob spezielle Merkmale im Blut vorhanden sind, wovon er wissen muss. Heutzutage hat man doch soviele Karten in seinem Portemonnaie, da kommt es doch auf eine weitere, wichtige Karte auch nicht an.
nyc-ludii
Musst du nicht, denn du musst ja auch keinen haben. Aber es ist empfehlenswert. Da deine Blutgruppe darin steht, kann das richtige Blut schon bestellt werden, bevor die Gruppe vom Labor bestätigt wird. Damit gewinnt man viel Zeit. Außerdem übernimmt das Spendezentrum oft die KOsten für Transfusionen.
sky_scholz1968
Nein, das ist nicht nötig. Es gibt auch keine Verpflichtung, den Organspendeausweis ständig dabeizuhaben. Es empfiehlt sich aber, wenn man es mit der Organspende ernst meint. Den Ausweis für die Blutspende braucht man nur zur Spende. Kreuzblut wird vor der Verwendung vorsichtshalber sowieso genommen.
herdubreid
@TKKG
Der Bedsidetest wird IMMER gemacht, aber erst direkt vor Transfusion. Da hat man die Konserven schon. Um sie zu bestellen, ist im Normalfall die Blutabnahme vom Empfänger notwendig, um erstmal die BG zu wissen, dann wird die Kreuzprobe gemacht. Das kostet Zeit. Im Notfall wird BLut ungekreuzt gegeben (BG 0), aber nicht ohne Bedsidetest.
schroedi8998
nö, Der Ausweis dient eigentlich nur zur Vereinfachung des Ablaufs bei der Spende.
Man erkennt Dich dadurch, weiß das Du gesund bist und Dich für ein paar Euro nicht Leerspenden läst.
Opal
Ich denke schon. Hab beide immer bei mir und im Falle eines Unfalls, ist den Rettungskräften schon mal eine Richtung geboten.