HOME
Frage Nummer 94876 petula

PC Benutzerkonto

Konto unter Win 7 defekt. Habe Endung bak unter HKEY Local Machine Software Microsoft Windows NT Current Version Profilelist S-1-5-21- ... gelöscht , unter RefCount auf 0. Gleiches mit State. Jetzt Probleme beim Einloggen : Daten (BIlder/
Musik), e-mails, Archive fehlen. Rücksetzg erfolglos. Wohl Temp-Datei defekt.
Was ist zu tun ?
Antworten (13)
blog2011
Ich will ja gar nicht mit dir schimpfen, weshalb und warum du in der Registry herumgefuhrwerkt hast. Für den Fall, dass du genau weißt, welche Dateien du geändert oder gelöscht hast, würde ich zunächst versuchen, mir diese Daten vom Nachbarn o.ä. zu holen und diese dann in die Registry an richtiger Stelle wieder hinein zu kopieren. Erfolgsquote 1:10. Viel Glück, wenn du es so versuchen solltest. Wenn das nicht klappen sollte, wirst du ja für schlechte Zeiten sicherlich ein Backup angelegt haben.
Dorfdepp
Und für alle, die es noch nicht wissen: Für ein Systembackup muss man keine teure Software wie die von Norton oder Acronis mehr kaufen, DriveImage XML ist Freeware.
blog2011
@dorfdepp: Für ein Backup braucht Windows 7 keine fremde Software. Das macht W7 selbst, siehe unter Systemsteuerung/Sichern und Wiederherstellen.
Dorfdepp
Ist das auch ein Disk Image?
blog2011
Ich weiß nicht genau, worauf du hinaus willst. Ich mache 1x mtl. eine Datensicherung einschl. eines Systemabbilds und speichere alles auf einer externen Festplatte. Die Datensicherung von W7 ist sogar so schlau, dass man gezielt eine einzige Datei aus einer Sicherung hervorholen kann. Eine Suchfunktion gibt es glaube ich nicht; man muss schon wissen, wo sich die gesuchte Datei befindet.
Dorfdepp
Ja, das meinte ich. Dass man sein System innerhalb einer Viertelstunde komplett wiederherstellen kann, ohne irgendwelchen Ballast von früher.
PorterC
Neu Aufsetzen.
Und mit dem Datenverlust leben. Und sich in Zukunft ein vernüntiges Datenmanagement angewöhnen. Nimm's als Lehrgeld.
Zombijaeger
Am besten mit Knoppix / Mint-Live-CD starten und deine Daten von da aus sichern.
Anschließend am besten gleich Mint installieren auf deinem PC.
Amos
Knoppers? Das Frühstückchen?
blog2011
Amos - Linux!
Dorfdepp
Ich habe mal mit Knoppix versucht, ein Windows-System zu reparieren. Ging nicht, Zugriffsverweigerung, obwohl es das eigentlich gar nicht geben dürfte. Seitdem nur noch Disk Image, das hat immer funktioniert.
starmax
Microsoft empfiehlt: Vorher lesen!
Zombijaeger
@Dorfdepp

War dein NTFS vielleicht verschlüsselt? Hast du mal probiert dich als Root anzumelden? Die NTFS-Unterstützung von Linux ist inzwischen sehr ausgereift, sodass es keine Probleme mehr geben sollte.