leoni1011

Richtiger Standort für Sauerkirsche?

Im Herbst haben wir eine alte Süßkirsche fällen müssen. Nun haben wir ca. zwei Meter daneben eine Sauerkirsche gepflanzt. Mir sagte jemand, dass der Abstand zu dem alten Baum zu gering sein könnte, ist das denn richtig?

Kennt sich da jemand aus? Bisher habe ich keine Info's dazu gefunden:


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (1)
14.05.2013, 09:56 Uhr
 
elfigy

2 meter sind vollkommen ausreichend. In großenObstplantagen ist der Abstand auch nicht größer. Außerdem ist die alte Süßkirsche ja gar nicht mehr vorhanden. Deren Wurzelstock verrottet im Boden und liefert wertvolle Nährstoffe für den neuen Baum. Falls ihr den Wurzelstock raus habt, macht es auch nichts. Die Sauerkirsche holt sich schon , was sie braucht.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick