Startseite
Frage Nummer 25127 Amos

Roter Teppich und Frauen

Warum stehen die Frauen auf dem "roten Teppich" immer mit "überkreuzten" (gekreuzten) Beinen? Oder auch bei Modeschauen, Kinoevents oder ähnlichen Ereignissen?
Antworten (2)
hphersel
Das sieht schlank und elegant aus.
Unbewusst (Körpersprache!) kommt dazu noch, dass die Frau "sich schließt", also ihre Geschlechtsorgane versteckt und so signalisiert: Ich bin nicht auf Sex aus!"
während Männer sich im Gegensatz dazu unbewusst oft recht groß und breit machen, Auch dass ist ubewusst körpersprachlich als Signal an die Frauen "Hey, schaut mal, wie groß und kräftig ich gebaut bin" zu erklären.

Ob es uns gefällt oder nicht: Sex spielt eine wesentlich größer Rolle im Leben als uns oft lieb ist. Und es gibt eben spezielle Geschlechtspezifische Unterschiede.
serafine
die frauen üben das zu hause vor dem spiegel und schauen welche pose am besten
kommt(aussieht).