Ingo Thomas

Sind Stapelchips eigentlich nur dicker, oder werden die anders zubereitet als normale Kartoffelchips?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
21.08.2011, 09:00 Uhr
 
antwortomat

Das sind keine Kartoffelscheiben, sondern gepresste Kartoffelpampe.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
22.08.2011, 11:31 Uhr
 
Angelika A...

Wenn du sie dir anschaust wirst du sehen, dass die normalen Kartoffelchips aus ganzen Kartoffel gehobelt und dann fritiert wurden. Die Stapelvariante dagegen hat keine natürliche Form. Diese Chips wurden aus gemahlenen Kartoffeln geformt und gebacken.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
22.08.2011, 20:15 Uhr
 
WWWeberTee

Die werden mit Sicherheit anders zubereitet - wahrscheinlich aus Kartoffelmehl geformt und einheitlich gestanzt... Im Gegensatz zu normalen Chips sind sie alle exakt gleich groß und gleich geformt - das lässt nicht wirklich auf die natürliche Form der Kartoffel schließen. Wenn du einfach Scheiben von Kartoffeln nimmst, sehen sie ungleich aus.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
23.08.2011, 00:06 Uhr
 
Waltershof...

Sie werden anders zubereitet. Die gestapelten Chips werden aus Kartoffelbrei gemacht und dann gebacken, deswegen haben sie auch diese Form, die immer so schön aufeinander passt. Die normalen Chips sind ja aus Kartoffelscheiben, die dann fritiert werden. Dabei wellen sie sich und sind deswegen so unregelmäßig geformt.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick