rrankewicz

Stoßstangenparken im Ausland erlaubt?

Es heißt öfter, das Berühren der Stoßstangen anderer Autos sei in D.land (leider) beim Einparken verboten - heißt das, dass es in anderen Ländern ausdrücklich erlaubt ist?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (9)
18.02.2013, 23:07 Uhr
 
Amos

In Frankreich soll es so üblich sein. Deswegen wird dort beim Parken auch die Handbremse nicht angezogen. Zumindest als ich noch mit R4 nach F gefahren bin.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
18.02.2013, 23:11 Uhr
 
Sockenpuppe

Ist in Frankreich sogar vorgesschrieben!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
18.02.2013, 23:14 Uhr
 
rrankewicz

Wenn man beim R4 die Handbremse anzog, hat das auch keinen Unterschied gemacht...

Antwort bewerten » rating (6 Bewertungen) Beitrag melden
18.02.2013, 23:15 Uhr
 
bh_roth

Nix ist vorgeschrieben in Frankreich. Aber es ist schon immer so gewesen, und wird geduldet. Aber immer weniger, in der Zeit der lackierten Stoßfänger, findet auch in Frankreich langsam ein Umdenken statt.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
18.02.2013, 23:38 Uhr
 
Musca

Es ist ein schleichender Verfall der guten Sitten bemerkbar

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
18.02.2013, 23:55 Uhr
 
katimanz

Es ist eher geduldet, als erlaubt.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.02.2013, 14:23 Uhr
 
neilo

... welches Auto hat denn noch Stoßstangen ??

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
19.02.2013, 19:26 Uhr
 
RedDove

Es ist zwar schon einige Jahre her, dass ich mehrere Jahre in und bei Paris gelebt habe, aber falls man in Paris auf einer Strasse parkte, war es empfehlenswert, das Auto "rollbar" zu halten. Wenn man das nicht tat, konnte man sich hinterher durchaus über diverse Beulen und Kratzer ärgern.

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
20.02.2013, 20:23 Uhr
 
Guzzista

Was heißt denn hier (leider)??? Würdest Du etwa so parken?

Antwort bewerten » rating (4 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.