Gast 19804

Suche bitterfreies stevia Granulat / Steviosid in Pulverform als Zuckerersatz zum Backen

Hallo miteinander,

ich habe bereits ALLPHARM Vertriebs gmbh STEVIA Granulat 15 g getestet, habe dafür mit Versand 8,80€ bezahlt! Leider hat es diesen bitteren Nachgeschmack und ich weiß nicht wieviel wieviel Zucker entsprechen? Soviel süßer wie normaler Zucker ist es nicht und dazu immer dieser bittere Nachgeschmack. Habe gestern einen Hefezopf versucht nur mit diesem Stevia, leider wurde er nichts :-(

Wo finde ich Rezepte und ein bitterfreies Stevia was man als Zuckerersatz verwenden kann?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (11)
31.05.2011, 19:48 Uhr
 
gesund4life

Ich hatte auch einige Stevioside, Steviaglycoside und was weiß ich alles getestet bis ich auf Stevia Natural European Standard gekommen bin.

Das ist bitterfrei, du erhälst gratis einen Dosierlöffel, wo du genau weißt, dass eine abgestrichene Kappe 35g Zucker entspricht. Dazu gibts noch eine Anleitung wie du es zum Backen verwendest.

Hefe braucht zum "Aufgehen" Zucker, daher empfiehtl sich hier, eine Hälfte Zucker, die andere Stevia zu verwenden. So kannst du es bei allen Rezepten ohne Probleme machen und sparst viel Kalorien und der Blutzuckerspiegel bleibt auch weiter unten.

Rezepte findest du auf der Homepage.

Wünsch dir viel Erfolg! Das Starter Package gibts bereits für 4,49€ inkl. Versand und Dosierlöffel. Super zum Testen, bei größeren Mengen wirds dann im Verhältnis auch noch günstiger...

Du verlierst so irre viel Gewicht ohne irgendwelche Einbußen zu haben!

Antwort bewerten » rating (21 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
 
31.07.2012, 17:59 Uhr
 
svenja34

Hallo liebe Stevia Interessierte,

Augen auf beim Stevia Kauf!

Meine Erfahrungen mit Stevia waren sehr unterschiedlich. Ich habe verschiedene Produkte ausprobiert von billig bis teuer. Mein Fazit: viele schmecken einfach nicht.

Der Geschmack ist für mich entscheidend und da habe ich mit Steviapura Produkten die besten Erfahrungen gemacht. Hier stimmen einfach der Geschmack, Preis und Leistung überein. Die Produktinformationen sind klar und deutlich, einfach mal nachschauen Steviapura

Egal ob für Getränke, Desserts, Quarkspeisen, Müslis oder Salatsaucen: Mit Stevia Flüssigsüße kann man ideal dosiert süßen. In flüssiger Form vermischt sich Steviapura Stevia hervorragend mit warmen wie kalten Zutaten. 4 Tropfen der Stevia Flüssigsüße ersetzen ca. einen Teelöffel Zucker. Die Flasche verfügt über eine praktische Dosierspitze, das macht die Dosierung einfach und genau.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
11.08.2012, 13:47 Uhr
 
sweetylein

Hallo, wollte nur sagen, dass ich auch die Stevia Natural Tabs 300 zum Süßen für Kaffee und Tee empfehlen kann. Die schmecken hervorragend, weil die den höchsten Rebaudiosid A Anteil haben. Achtet immer auf Stevia Rebaudiosid A!

@Svenja34, ich habe das grad mal verglichen was stevia pura so anbietet. Stevia pura tabs haben weniger halt echt wenig Stevia Rebaudiosid A :-( und das Stevia Flüßig-Zeugs muss doch mit dem normale Steviol-Glycoside bitter schmecken???

Naja ich kauf nur noch mit 98% Stevia Reb A Anteil, alles andere ist bitter oder hat irgendwelche anderen Sachen drin, damit es schmeckt...

Antwort bewerten » rating (8 Bewertungen) Beitrag melden
14.09.2012, 11:07 Uhr
 
Schnatti85

Nach einigen Versuchen habe auch ich endlich hochwertiges Granulat gefunden gehabt. Ich habe auch mal das Produkt von Allpharm ausprobiert und war überhaupt nicht zufrieden. Daraufhin wollte ich auch mit meinen Experimenten zu Stevia aufhören, aber eine Freundin teilte mir dann mit, dass sie sehr zufrieden ist und ihr an sich alles gelingt ohne bitteren Nachgeschmack. Ich hab dann dieses Stevia Granulat hier bestellt und ausprobiert. Ich habe gleich einen Kuchen damit gebacken und ich muss sagen, dass er sehr lecker war und niemand einen Unterschied geschmeckt hatte! Auf deren Shopseiten findet man auch übrigens auch Koch- und Backbücher!

Antwort bewerten » rating (4 Bewertungen) Beitrag melden
15.11.2012, 16:33 Uhr
 
Baaluu

Also ich verwende Stevia Granulat der Firma Eurovera und kaufe mir das bei Kaufland. Ist eine Mischung aus Erytritol und Stevia. Für einen Hefeteig aus 500g Mehl habe ich einen gestrichenen Teelöffel von diesem Stevia Granulat genommen, für 100g Zucker. Man muss nur einen Vorteig mit der Hefe machen, dann funktioniert es bestens.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
14.06.2013, 10:55 Uhr
 
alyzee

Das mit dem angeblich bitterfreien RebA 98% stimmt nicht. Ich habe (leider) mehrere Packungen Stevi Gold gekauft und auch dieses schmeckt grauenhaft bitter. Was sind diese Antworten hier alle PR manipuliert!! Große scheiße.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
22.11.2013, 06:05 Uhr
 
Blacky79

Hallo alyzee, ich habe eben mal nach dem Produkt geschaut, was du gekauft hast. Dort steht auf der Homepage folgendes in der Beschreibung:

Zutaten: Steviosid Steviolglycosid 35% 98-prozentiges Rebaudiosid A, Sodium Bicarbonat, Weinsäure, Magnesiumsalz

Ohne künstliche Süßstoffe, Lactose oder Maltodextrin.

Das bedeutet, es besteht nur aus 35% Stevia (und davon aus 98% Reb-A). Die restlichen 65% sind andere Sachen. Das hat mit Stevia nicht mehr viel zu tun. Das ist es, was ich meinte. Die Leute lesen nur "98% Reb-A" und denken sie hätten ein gutes Produkt ohne Bittergeschmack. Da muss dringend mehr Aufklärung her.

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
03.02.2014, 00:04 Uhr
 
Blacky79

Da hast Du leider das falsche Pulver erwischt. Ich hatte auch mal das Zeug von Allpharm und auch das von steviakaufen ausprobiert und war damit überhaupt nicht glücklich! Hatte fast schon aufgegeben. Zu meinem Geburtstag hat mir meine Kollegin dieses Stevia Pulver geschenkt. Seither nutze ich nur noch das. Auf deren Homepage findet man übrigens auch ein paar gute Rezepte. Bin aber auch immer offen für Neues. Also wer noch einen Tipp hat, gern her damit. Viele Grüße.

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
03.02.2014, 07:23 Uhr
 
Amos

Hartnäckig bist Du ja. Gibst Du mit Deiner Steviawerbung nie auf? Was bekommst Du dafür? Bzw. der stern?

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
03.02.2014, 11:07 Uhr
 
bh_roth

Schön blöd, den ganzen Tag das Archiv zu durchsuchen, um Stevia-Fragen zu finden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
24.06.2014, 15:09 Uhr
 
sporty79

Hier findest du einige Stevia-Rezepte. Marmelade mit Stevia schmeckt super!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
VERWANDTE THEMEN
Noch Fragen? - auf einen Blick