Startseite

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Steuern

Lohnsteuerkarte für 2009

Seit 09.2009 kämpfe ich um die Lohnsteurkarte für 2009, leider fühlt sich keiner zuständig. Das Anwohnermeldeamt schickt mich zum Finanzamt, weil ich bis 20.09.2008 in einer anderen Stadt gewohnt habe, das Finanzamt hat mich in die Lohnsteuerklasse 6 eingestuft un verlangt 1300 € Steuernachzahlung mein Lohn wurde beim Arbetgeber eingefroren bis ich 1300 € bezahle, diie ich leider nicht habe. Ist es rechtens, daß mir kurzerhand der Lohn nicht augezahlt wird. Weiß nicht wovon ich leben soll.

Steuermoral

Wäre es denkbar, die Steuerzahler nur noch um freiwillige Beiträge für den Staat zu bitten (und im Gegenzug Subventionen zu verweigern) . Wieviel Prozent vom EK würdet ihr geben? Ich 25-30%.

Rechnung für Steuerberater

Die Rechnung, die mir mein neuer Steuerberater für die Steuererklärung 2011 erstellte, ist fast doppelt so hoch wie die Rechnung meines alten Steuerberaters für 2010, obwohl die zu bearbeitenden Objekte wie Kapitalertragssteuer und Mieteinnahmen die gleichen waren. Was kann ich dagegen unternehmen? Gibt es eine Schiedsstelle?

Zinsen und Steuer

Meine Schwiegermutter hat einen Bausparvertrag, den sie mir und meiner Frau schenken will. Nun bekommt sie darauf Bonuszinsen, die sie versteuern muss. Wir hätten noch Freibeträge frei um die Zinsen zu sparen. Eine Übertragung der Verträge (sehr alt) ist aber nicht möglich. Gibt es eine Möglichkeit, dass sie sich den Vertrag auszahlen lässt inkl. der Zinsen, diese aber bei uns angerechnet werden - z.B. über eine Schenkung?

Ist ein Staat denkbar,

der nach Verfasungsgesetz nur eine einzige (!) Steuer von seinen Bürgern erheben darf - und - trotzdem - dauerhaft gut funktioniert?

Was kann als Angestellter nebenbei dazu verdienen (kein Minijob)

Hallo ich wollte gerne anbieten auf anfrage Teile zu Drehen/Fräsen denke mal das ganze würde so max 200€ im Monat bringen.. Muss ich das dann echt noch versteuern oder gibt es da Freibeträge oder so was?

Steuern minimieren

Wieso zahlt man in manchen Ländern sehr viele Steuern, während andere ein System fast ohne Steuern haben. Waere das System Griechenland für uns dann nicht auch besser? Wie kann ich z.B. verhindern das mir jedes Monat die lästige Einkommensteuer vom Gehalt abgeht?