Jörn Bergmann

Unser Garten ist durch eine Backsteinmauer begrenzt, die wir verschönern möchten. Welche Pflanzen bieten sich an, um die Mauer zu begrünen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
26.03.2011, 18:45 Uhr
 
Bellicosa

Schauen Sie mal hier:

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
29.03.2011, 13:51 Uhr
 
Jonathan Weiß

Ich würde zu Efeu raten. Dieser ist wunderschön, hält etwas aus und deckt die ganze Mauer ab. Falls notwendig, könnt ihr der Mauer Kletterhilfe verpassen - so kann die Pflanze greifen und sich schneller vorarbeiten. Es gibt aber natürlich auch noch Kletterpflanzen anderer Art.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
01.04.2011, 09:05 Uhr
 
ro_beann1

Da fallen mit spontan zwei schöne Ideen ein. Du könntest wilden Wein pflanzen, der wird im Herbst traumhaft rot und sieht toll aus. Er rankt ohne Hilfe und du braucht kein Gerüst setzen. Als zweites denke ich an Kletterrosen. Die sehen vor Backstein sehr verwinschen aus, allerdings benötigen sie eine Rankhilfe.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick