HOME

ing793

Aktiv seit: 04.07.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
ing793
40 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
ing793

Auch für die

schade, dass wir diese Überzeugung jetzt weder an Adenauer noch an die Mitglieder des Parlamentarischen Rats weiterleiten können (oder höchstens an ganz wenige). Da war doch irgendwas mit Religionsfreiheit im Grundgesetz .... Aber manche hier haben es eben nicht so mit den freiheitlichen Grundwerten einer demokratischen Gesellschaft.

Auch für die

... wobei der einzelne Link an sich selber nicht dämlich sein muss ...

Auch für die

achte darauf, wer hier dämliche YouTube-Links platziert ...

Auch für die

@wokk: hast Du mal seine Nicks durchgezählt? Wenn das nicht für "wir" reicht, dann weiß ich es nicht mehr ...

Auch für die

ach, primusinterpavianes, eine Sache wird nicht wahrer dadurch, dass man sie ständig wiederholt. Alle hier kennen Deine Ansichten, ich schlage vor, die ewige Diskussion hier nicht zu wiederholen.

kann man bei 12 Grad in den pool

@bh: in der Untersuchung ging es wohl um Schiffbrüchige oder aus ähnlichen Gründen im Meer treibende. Die haben in der Regel Schwimmwesten an und dann überleben die auch Bewusstlosigkeit - aber eben nicht lange, dann ist die Unterkühlung letal. Aber es stimmt, das steht so nicht da und daher hört es sich eigentümlich an. Und bevor sich jemand über "in der Regel Schwimmwesten" beschwert: die ohne Schwimmwesten konnten überwiegend an dieser Untersuchung nicht mehr teilnehmen, denn die Muskeln versagen noch viel früher, die Betroffenen werden erst gar nicht bewusstlos (jedenfalls nicht wegen der Kälte) sondern ertrinken schon vorher.

Darf ich ins Haus zurück

Wenn sich bei einem gemeinsamen Haus beide Ex-Partner darauf einigen, wer darin wohnt, dann spricht nach meinem Verständnis nichts dagegen, dort einzuziehen. Ein eventuell bestehendes Mietverhältnis mit Dritten kann man aller Voraussicht nach mit "Eigenbedarf" kündigen. Was ein solcher Umzug allerdings mit dem Unterhalt zu tun hat, entzieht sich meiner Vorstellungskraft. Da ihm das Haus zur Hälfte gehört, wirst Du ihm für diese Hälfte Miete zahlen müssen. Weitere Verpflichtungen werden davon aber nach meinem Verständnis nicht berührt.

Möchte nach 45 peitragsjahren mit 61 weiblich i n rente

Nach meinem Verständnis ist ein Rentenbeginn für besonders langjährig Versicherte mit Jahrgang 1956 frühestens 2019 möglich (63 Jahre und 8 Monate), dann allerdings gibt es die volle Rente. Das ist dann schon "vorzeitig", noch vorzeitiger gibt's meines Wissens nicht. Frag' doch einfach bei der Rentenversicherung nach. Dort sitzen Berater, die genau für die Beantwortung dieser Frage da sind.

kann man bei 12 Grad in den pool

Man kann vieles - ich werde es ganz sicher nicht machen. Wer plötzlich in 12° kaltes Wasser springt, riskiert einen Kälteschock. Statistisch werden ca. 50% der untrainierten Schwimmer nach ca. 1h bewusstlos, nach ca. 2h droht Lebensgefahr. Man kann das durch Training nach oben schieben, aber warum?

Singlereisen: wer kennt sich aus?

@Jens: natürlich gibt es immer mal wieder welche, die auf einen schnellen Flirt aus sind, genauso wie die ewig suchenden. Aber die meisten sind dabei, weil es ihnen zu mehreren einfach mehr Spaß macht als alleine.

Schaffen wir das?

@Zombie: Du hast recht, die Antworten sind nicht "böse gemeint". Damit ich z.B. jemandem böse bin, muss er etwas getan haben, das mich trifft. Damit er mich überhaupt treffen kann, muss er für mich irgendeinen persönlichen Wert haben. Niemand hier (und wer weiß ob sonstwo) hat für ihn den geringsten persönlichen Wert. Er ist turmhoch überlegen und versucht, andere das spüren zu lassen. Nein, das ist nicht "böse" - das ist schlimmer. Wenn Ihr das nicht merkt, dann hat er bei Euch tatsächlich recht.

Angenommen,

Im Übrigen: wenn ich mir mein eigenes Postfach so ansehe und wieviele Leute mich anschreiben, ohne dass ich denen jemals meine Adresse mitgeteilt habe ... Selbstverständlich kannst Du auch dann angeschrieben werden.

Angenommen,

Dazu könnte ich etwas sagen, lasse es aber lieber.

Stauinfo App?

Ich habe erstaunlich gute Erfahrungen mit der App "Radio - Verkehrsfunk" gemacht. Sie funktioniert unabhängig vom Betriebssystem des Handys, ja sogar unabhängig vom Handy selber und informiert quasi automatisch über die regionale Verkehrslage. Nachteil ist die zeitlicheBindung (ca. jede halbe Stunde), dafür ist sie komplett kostenlos (außer für Obdachlose im eigenen Auto und abgesehen von der Anfangsinvestition in ein sogenanntes "Radio" - in der Praxis aber nur wirklich relevant bei Neuwagenkauf)

Wohnungssuche in Heidelberg

@Opal: so ein Zufall, das sehen die Eltern meiner Frau ganz genau so ...

Geistig Behinderte durften wählen

Ich bin kein Fan der Zulassung, verstehe aber die Argumente derjenigen, die das wollen. Und wenn eine Wahl durch "wenige hundert" Stimmen entschieden wird, dann ist das eben so. Ich halte es für unwahrscheinlich, dass diese Gruppe für diese Stimmen verantwortlich ist, denn selbst wenn man denn zugrundelegt, dass sie nicht selber abgestimmt hätten, sondern ihr jeweiliger Helfer, dann stellen auch die Helfer einen Querschnitt durch die Bevölkerung mit entsprechender Verteilung dar.

Wohnungssuche in Heidelberg

was meinst Du mit "nicht lange"? Rauchen oder als Raucher Student zu bleiben?

Sind dampfbetriebene Reinigungsgeräte gut?

Naja, der Beitrag von Stiftung Warentest ist aus 2007 und ich könnte mir gut vorstellen, dass es da seither zu geringfügigen Fortschritten gekommen sein könnte ... Was die Unabhängigkeit von Stiftung Warentest betrifft: die Stiftung nimmt keine Spenden, keine Anzeigen und finanziert sich ausschließlich über den Verkauf der Publikationen und staatliche Zuschüsse. Ich sehe keinen Weg, ihr auf legalem Weg "gewisse Zuwendungen" zukommen zu lassen. Dafür spricht auch, dass es außer Ritter Sport (und selbst da weiß ich nicht, ob rechtsgültig) keinem Unternehmen jemals gelungen ist, die Testergebnisse anzufechten. Was auf illegalem Weg oder über den politischen Einfluss auf die staatliche Finanzierung möglich ist, darüber mag man diskutieren. Mich hält es jedenfalls nicht davon ab, auf die Ergebnisse weitestgehend rückhaltlos zu vertrauen.

Geistig Behinderte durften wählen

es ist richtig, dass er das "erstmals" durfte. In diesem Spiegel-Beitag wird dargestellt, warum das so ist und warum das kein Problem darstellt.

Wohnungssuche in Heidelberg

Ein Blick in die lokale Presse - das ist natürlich ein Hammertip. Da lohnt sich der Blick auf dieses Portal...

Fahrtkostenerstattung

das war jetzt eine kurze Diskussion zwischen Dschinn und mir. Er kann rechnen und ich will ihm nichts verkaufen. Da reichen für die Randbedingungen ein paar Stichworte. Dass es für Dich unbegreiflich ist, Randbedingungen und Details je nach Bedarf auf den ihnen gebührenden Platz und die ihnen zustehende Aufmerksamkeit zu reduzieren, ist mir schon lange klar.

Fahrtkostenerstattung

@dschinn: Dein letzter Hinweis ist natürlich völlig richtig, aber da AL-Geld maximal ein Jahr und Krankengeld maximal eineinhalb Jahre gezahlt werden, habe ich mir diese Hinweise gespart.

Fahrtkostenerstattung

@dschinn: ein kleines Rechenbeispiel: 20 km Entfernung zwischen Wohnung und Arbeitsplatz, bei 220 Arbeitstagen im Jahr sind das 20x0,3x220 = 1320 Euro pauschal Fahrtkosten. Der Arbeitgeber ist bereit, mir 110 Euro pro Monat als Fahrtkostezuschuss zu bezahlen. Er besteuert das mit pauschal 15% (die er alleine zahlt). Ihn kostet das also 1518 Euro/Jahr, ich kann im Gegenzug die Fahrtkosten nicht mehr bei der Steuer geltend machen. unter dem Strich habe ich am Ende des Jahres 1320 Euro auf meinem Konto. Alternativ kann mir der AG mit dem gleichen Geld 105 Euro pro Monat mehr Gehalt geben (die Differenz zu den 110 ergibt sich aus dem Unterschied zwischen 15% Pauschalversteuerung und ca. 21% AG-Anteil am Sozialversicherungsbeitrag - alle Werte zur besseren Verständlichkeit gerundet). Bei einem angenommenen Steuersatz von 30%* auf den letzten Euro bleiben mir von den 105 brutto etwa 52 Euro netto übrig, in der Summe also 624 Euro. Dazu kann ich die 1320 Euro als Werbungskosten bei der Steuer geltend machen, das sind noch mal 396 Euro, die ich vom Finanzamt zurückbekomme. Unter dem Strich habe ich am Ende des Jahres 1020 Euro auf meinem Konto. Der Unterschied liegt also bei 300 Euro cash auf Kralle zugunsten des Zuschusses. Und dabei ist schon angenommen, dass die Werbungskostenpauschale bereits durch andere Werbungskosten voll ausgeschöpft ist. Hast Du keine anderen Werbungskosten, fallen die ersten 1000 Euro unter den Tisch und Du bekommst statt der knapp 400 Euro nur noch gut 100 Euro erstattet. Dann steigt der Vorteil der Fahrtkostenerstattung in diesem Beispiel auf 600 Euro pro Jahr. Da musst Du so alt wie Methusalem werden, bevor Du das über die höhere Rente wieder hereinbekommst. Je länger die Fahrtstrecke, desto größer der Vorteil. Ich würde die Fahrtkostenerstattung vorziehen. (*) das ändert sich kaum bei anderen Steuersätzen - bei einem kleineren Steuersatz erhöht sich das monatliche Netto, dafür reduziert sich der Steuervorteil entsprechend.

Fahrtkostenerstattung

??????? Was hat der Arbeitgeber mit Deinen Fahrtkosten zu tun? ??????? Fahrten zwischen Wohn- und Arbeitsstätte sind ganz alleine das Problem des Arbeitnehmers.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

Dir ist schon klar, dass wir hier über eine arbeitnehmerseitige Kündigung reden? Im Gegensatz zum Arbeitgeber braucht der keinen Grund, um ein von der Grundanlage her unbefristetes Arbeitsverhältnis fristgemäß zu kündigen.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

@primusinterpares: man sollte es für unbeteiligte Dritte auch in durchaus sachlicher Form ausdrücken, ansonsten könnten die auf die Idee kommen, Deine Äußerungen lägen in persönlicher Animosität begründet.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

@derDoofe: ich habe einen Augenblick lang überlegt, ob ich Dich freundlicherweise darauf hinweisen sollte, dass die Regelungen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes nur für von vorneherein so angelegte Verträge gelten und das auch nur, soweit einzel- oder tarifvertragliche Vereinbarungen nichts anderes besagen. Aber dann habe ich mir gesagt, dass damit Perlen vor die Säue geworfen würden. Jeder, der hier regelmäßig mitliest, weiß Deine "Fachkenntnisse" zu würdigen. Unangenehm wird es nur für Neulinge, die es noch nicht einordnen können.

Wäre ein Scheitern der Gespräche mit Grossbritannien für die EU wirklich schlecht?

@Skorti: wie kommst Du auf "ohne Beiträge"? Frag mal die Norweger und die Schweizer, was die als Nicht-Mitglieder abdrücken müssen für die Teilnahme am Binnenmarkt.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

Wer herrenlose Nicknames findet oder in Gebrauch nimmt oder sich weigert, ehemals herrenlose Nicknames ihrem ursprünglichen Besitzer zurückzugeben, wird mit Schimpftiraden nicht unter drei Zeilen bestraft.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

Aus einem "unbefristeten" Arbeitsverhältnis wird also durch die Kündigung ein "befristetes"??? Im Sinne von "das Ende ist absehbar" ist das natürlich unbestritten, aber formale Konsequenzen hat das keine. Mein eigener Vertrag endet automatisch mit dem Erreichen des Rentenalters. Das sind zwar noch fast zwanzig Jahre, aber jetzt bin ich doch sehr beuunruhigt, dass ich nur einen befristeten Vertrag habe ... Ein solches befristetes Arbeitsverhältnis kann man nur fristlos kündigen??? Was immer Du nimmst, lass es besser sein und lies in der von Dir bevorzugten Bibliothek nicht nur die Comics im Eingangsbereich.

Wäre ein Scheitern der Gespräche mit Grossbritannien für die EU wirklich schlecht?

Ein Scheitern wäre vor allem für GB wirklich schlecht. Um die Folgen zu mindern, könnten die Engländer auf wirklich unangenehme Ideen kommen (ich erwähne nur das sogenannte "Steuerparadies"). Das könnte auch für uns schädlich sein. Ich denke, dass die Briten mehr leiden würden als wir, aber das tröstet mich wenig, denn wenn es mir schlechter geht, nutzt es mir nichts, dass es anderen vielleicht noch schlechter geht. Besser, es geht allen besser.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

@derDoofe: ich selber halte mich an gewisse Grundprinzipien: man kündigt einen Arbeitsvertrag nicht, bevor man den neuen unterschrieben hat. Der neue Arbeitsvertrag ist so gestaltet, dass es mit dem alten auch ohne besondere Absprachen keine Konflikte gibt. Und ich ziehe gleichzeitig ALLE anderen laufenden Bewerbungen zurück. Auf diese Weise kann es nach menschlichem Ermessen zu keinen Interessenkonflikten mit "tollen Angeboten" kommen. Aber im wahren Leben kommt der o.a. Fall erschreckend oft vor, insbesondere bei Basistätigkeiten, wo 20 Cent Stundenlohn der Grund für einen Wechsel sein können. Ich wäre daher vorsichtig damit, eine solche Frage als "dümmlich" zu bezeichnen.

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

Arbeitgeber haben übrigens viele Wünsche: "Ich brauche sie noch mindestens ..." "Ich brauche sie spätestens ab ..." Lass Dich nicht zu sehr unter Druck setzen. Einem AG, der Dich "dringend" haben will, aber nur, wenn Du jetzt kommst und der nicht einen Monat warten kann, würde ich nicht vertrauen. Du verdirbst es Dir mit dem alten, wenn Du das so machst. Nach so einer Aktion könntest Du da im Notfall nicht wieder zurück und wie das Zeugnis aussehen würde, wenn der AG sauer ist, kann sich jeder vorstellen. Und auch der neue wird es nach ganz kurzem Ärger gut finden, dass Du beim alten eine geordnete Projektübergabe machen willst. Jede Firma schätzt letztendlich loyale Mitarbeiter. Sag Deinem neuen AG, Du könntest am 01.07. anfangen. Dann sprichst Du mit Deinem alten AG und nimmst in den zwei Wochen bis zum regulären Ende am 15.07. Deinen Resturlaub. Stellt er sich quer, weise ihn dezent darauf hin, dass Dir bei einer Kündigung nach dem 30.06 eines Jahres eigentlich der volle Jahresurlaub beim alten AG gesetzlich zustünde. Du müsstest den aber nicht komplett nehmen, wenn man sich im genannten Sinne einigt ... *flöt* ...

Bereits beim AG gekündigt - nun neues Angebot - kann eine neue Kündigung abgegeben werden?

Solange ein Arbeitsverhältnis besteht (und das tut es bis zum Tag des offiziellen Ausscheidens aus der Firma), kann es jederzeit fristgemäß gekündigt werden. Eine neue Kündigung ersetzt dabei die alte.

Grundwasser

... und manchmal scheint selbst das zu viel ...

Grundwasser

so langsam dämmert mir, warum es hier so wenig Gastfragen gibt ...

Eklat Isreal > Gabriel

ach ja: Frau Merkel hat sich bei ihrem letzten China-Besuch auch mit "Vertretern der Zivilgesellschaft" getroffen, darunter Künstler und Menschenrechtsanwälte. Sich mit "regierungskritischen Organisationen" zu treffen, ist dort mangels Präsenz schlecht möglich, aber viel näher dran sein kann man mit solchen Treffen dort nicht mehr. Soviel zum Thema "in China könne man sich das nicht erlauben".

Eklat Isreal > Gabriel

Zitat: "Die Kunst der Diplomatie besteht darin, im Gespräch zu bleiben, ohne den Kontrahenten öffentlich zu brüskieren. Nur so schafft man Frieden. Mit dem Zuknallen von Türen erreicht man schlimmstenfalls das Gegenteil." Diesen Spruch finde ich sehr gut. Den solltest Du an Netanjahu schicken. Der ist übrigens gleichzeitig der Außenminister Israels. Wie es scheint, muss er bei Gabriel noch eine Menge Nachhilfe in Fragen der Diplomatie nehmen.

Eklat Isreal > Gabriel

@dorfdepp: unser Bundespräsi hat noch vor kurzem bei seinem Besuch genau mit den gleichen Organisationen gesprochen. Und auch beim jetzigen Besuch wurde lange im Vorfeld kommuniziert, mit wem sich Außenminister Gabriel treffen wollte. Die "Empfindlichkeiten" sind da entweder seeehr kurzfristig entstanden oder sie sind innenpolitischen Überlegungen gechuldet. Du solltest Dich also ein wenig gründlicher informieren, bevor Du auf "Siggi" herumhackst. Aber Du gehst im Hinblick auf die Sozen ja ohnehin nach dem Motto vor "Du magst ja Recht haben, aber mir gefällt meine Meinung trotzdem besser."

Pflege fon Angehörigen

Du "darfst" nicht nur, Du MUSST sie pflegen, um dafür Geld zu bekommen.

Gibt es bald eine 12. Staffel M.A.S.H.?

- Erstens fehlen da noch 100 "th" - Zweitens gehört hinter ein Komma ein Leerzeichen - Drittens war von "schreiben" die Rede, nicht von "kopieren" Von Vorne!

Wo ist jetzt das Problem? Beide Parteien haben was zu bieten eine Frage des Marktes und nicht der Moral.

Ich gehe mal davon aus, dass, wer Geld hat, auch eine Wohnung findet. "Bezahlbar" ist schließlich relativ. Also geht es darum, dass sich jemand etas leisten will, was er sich eigentlich nicht leisten kann und sich dafür prostituiert. Wenn sich nun jemand ein größeres Auto oder schickere Kleider leisten will und sich dafür prostituiert, dann ist das seine/ihre eigene Entscheidung. Aber dass man sich für Bildung prostituieren muss, dass ist ein Skandal und eine Frage der Moral - nicht der sexuellen sondern der politischen Moral, denn es zementiert die Klassengesellschaft und behindert den beruflichen Aufstieg.

Rentenversicherung vorher auszahlen lassen

es gibt nach meinem Verständnis RV mit Kapitalwahlrecht und solche ohne. Im ersten Fall teilst Du das eifach Deiner Versicherung mit, dass Du das Kapital möchtest. Im zweiten Fall geht das in der Regel nicht (oder nur mit sher großem Aufwand / sehr großen Verlusten). Deine Vertrag aber kennst nur Du selber.

Was ist die Höchstgeschwindigkeit auf einer Bundesstraße?

§3 StVO, Absatz 2c: "Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht auf Autobahnen (Zeichen 330.1) sowie auf anderen Straßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind. Sie gilt ferner nicht auf Straßen, die mindestens zwei durch Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295) oder durch Leitlinien (Zeichen 340) markierte Fahrstreifen für jede Richtung haben." Damit sollte Eure Diskussion beendet sein. Lichtgeschwindigkeit ist allerdings nicht zulässig, da Du jederzeit innerhalb der Sichtweite stehen bleiben können musst und bei Lichtgeschwindigkeit ist Deine Sichtweite Null.

Sind Gewinne aus Online-Casinos steuerfrei?

es adelt mich übrigens, von Dir kritisiert zu werden. Deine Fachkompetenz steht ja völlig außer Frage, insbesondere unter dem Gesichtspunkt, dass Du "mehr als zwanzig" Konzessionsinhaber für Online-Casinos kennst, wo doch gerade vor vier Wochen die Begrenzung auf 20 von allen Ministerpräsidenten unterzeichnet wurde. Lass Dich also nicht stören.

Sind Gewinne aus Online-Casinos steuerfrei?

@DerDoofe: ich schätze, auf Deine zurückhaltend subtile Art möchtest Du dezent darauf hinweisen, dass Online-Casinos im Auland doch legal seien. Wenn man den Satz wortwörtlich nimmt, hast Du tatsächlich recht. Ein Online-Casino mit, sagen wir mal, Sitz auf Gibraltar, ist selbstverständlich auf Gibraltar legal. Möglicherweise auch in Frankreich oder Kasachstan. In Deutschland aber unterliegt das Glücksspiel dem Glückspielstaatsvertrag und der besagt kurz und knapp (Zitat):"Das Veranstalten und das Vermitteln öffentlicher Glücksspiele im Internet ist verboten". Es sei denn, der Anbieter bekommt eine Konzession. Der eine oder andere Internet-Anbieter mag eine Konzession haben, bei dem großen Rest ist sowohl das Anbieten als auch die Teilnahme auf deutschem Boden theoretisch illegal. Den Kenner verweise ich hier dezent auch noch auf die §§ 284 und 285 StGB, an deren Anwendung der Staat allerdings kein Interesse hat und das ist auch der einzige Grund, warum Keepo noch nicht davon gehört hat, dass jemand vom deutschen Staat angezeigt wurde. Problematisch kann das nur im Streit um das Geld werden. Wenn so ein online-Casino mal geschlossen wird, ist das Geld wohlmöglich futsch und klagen kann dann ja wohl schlecht. Und wer glaubt, so etwas könne nicht passieren, der erkundige sich mal, was bei "Pokerstars" und "Full Tilt Poker" mit den Einsätzen passiert ist, als die Seiten vom FBI dichtgemacht wurden.

Sind Gewinne aus Online-Casinos steuerfrei?

Erstens: Online-Casinos im Ausland sind nicht legal. Zweitens: Welche Gewinne???? Wer gewinnt, spielt weiter, weil eine Glückssträhne muss man nutzen. Wer verliert, spielt weiter, um seine Verluste auszugleichen. Am Ende gibt es ganz genau zwei Spielertypen: - diejenigen, die es schaffen, nach begrenzten Verlusten wieder aufzuhören - diejenigen, die es nicht schaffen, nach begrenzten Verlusten wieder aufzuhören und große Verluste erleiden. Und genau einen Gewinner: - den Betreiber des Casinos

Kennt sich hier jemand aus mit Versandkosten?

@Siggie: keine Ahnung, aber davon viel. Wahrscheinlich ging es sowieso nur darum, billig einen Werbelink zu platzieren. Aber sich dabei freiwillig so doof zu stellen, wäre mir unangenehm.

Was passiert mit dem Licht im Kühlschrank?

Wenn Photonen auf ihrem Weg durch die Raumzeit auf Atome treffen, werden sie entweder reflektiert (das sieht man dann) oder absorbiert (da ist es dunkel). Offensichtlich ist die Kühlschranktür bei den meisten Geräten speziell beschichtet und absorbiert die Lichtteilchen. Kein Wunder, dass es dann dunkel wird.