HOME

Hanhiii

Aktiv seit: 22.02.2017
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
Hanhiii
0 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
Hanhiii

Zum Thema private Vorsorge: Ich bin Berufsanfänger und hab im Monat ca. 100 € dafür übrig. Wie würdet ihr die investieren?

Übrig nach Abzug von was? Wenn nach den Fixkosten 100 Euro übrig bleiben, würde ich es in Essen (?) investieren. Oder ich schau nach einem besser bezahlten Job um. Derzeit durchwühle ich die Stellen hier.

Was passiert eigentlich, wenn ich als Student mehr als 20 Stunden/Woche arbeite? Gibt’s dann irgendwelche Probleme mit der Uni?

Welche Probleme sollte man mit der Uni denn kriegen? Den Professoren und Unis ist es bei der Masse an Studenten egal, was du machst. Das BaFöG Amt musst du aber informieren wegen möglichen Einkommen und wenn steuerliche Angelegenheiten müssten mit dem Finanzamt geklärt werden. Wenn du derzeit auf Jobsuche bist, kann ich dir auch die Jobbörse hier empfehlen. Da sind viele interessante Werkstudentenstellen ausgeschrieben.

Webseiten Tester als "Nebenjob" - Arbeitgeber informieren?

Beim Fiannzamt sollte man alles melden, sei es vom Einkommen als Babysitter oder als Website-Betreiber!

Welches ist der beste E-book reader?

Mein Ipad 2 ist solide!

Gute Stellenbörse im Internet?

Es sind immer wieder die typischen Jobanzeigen, die man bei Google findet. Für Bewerber wäre es vielleicht nicht schlecht, mal Jobbörsen anzuschauen, wo die Bewerber nicht in Massen sich auf die gleichen Stellen bewerben. Ich denke z.B. an regionale Jobbörsen wie www.regio-jobanzeiger.de . Die haben verschiedene Portale für die Städte, z.B. www.muenchner-jobanzeiger.de/ www.berliner-jobanzeiger.de/ usw. . Finde ich wirklich nicht schlecht!

Was ist der Unterschied zwischen einem Baum und einem Busch?

Baum hat einen langen Stamm! Geh mal in den Wald falls bei euch einer ist.

Dürfen Unterstützerunterschriften von der Stadt kopiert werden?

Schwierig zu sagen,wie die Regelung ist. Aus Datenschutzgründen können nicht einfach so Sachen kopiert werden. Sonst könnte es ja jeder machen. Aber es kommt auf die zuständige Behörde an.