HOME

elfigy

Aktiv seit: 23.02.2011
0 Fragen in den letzten 30 Tagen
Alle Fragen von
elfigy
11 Antworten in den letzten 30 Tagen
Alle Antworten von
elfigy

Simmt es wirklich das Elstern klauen

@Coredlier. meinst Du Wahlnüse, die wo die mitgenommen getan haben?

Sind illegale Autorennen mit tödlichem Ausgang für Unbeteiligte Mord?

Man muß sich bei der Frage nach einem Gesetz, speziell gegen Wettfahrten, von diesem Fall lösen. Passiert nämlich nichts, sind die Strafen jetzt sehr niedrig. Von solchen Rennen geht aber eine wesentlich höhere Gefahr aus, als von normalen hohen Geschwindigkeitsübertretungen. Dieses Gefährdungspotential ist strafrechtlich nicht abgedeckt. Deshalb ist dieses Gesetz schon notwendig und auch in Arbeit, da braucht der BGH nicht erst anregen. Es dauerte dem Richter in Berlin halt zu lange. Es gilt ja auch für die Zukunft. Verständlicherweise. Ihr könnt Euch noch tagelang um die Frage kabbeln, ob das nun Mord und Totschlag war oder nicht. Oder grob fahrlässige Körperverletzung mit Todesfolge. Sowas wird immer im Einzelfall gewertet, wie glaubhaft kann der Täter eine Tötungsabsicht oder Billigung verneinen, welche Vorstrafen hat er , zeigt er Reue, wie war sein Verhalten nach der Tat, usw usw usw. Aber das wissen wir alle nicht und was die Zeitungen schreiben, ist subjektiv oder sensationell aufgemacht. Also schau mer mal, wie es weitergeht.

Besteht ein Flachbildschirm aus mehreren zusammengesetzten Bildschirmen?

Ein Flachbildschirm besteht aus Milliarden kleiner bunter Filzstiftpunkte, die unterschiedlich beleuchtet werden und das gibt dann das fertige Bild. Wenn auf einer Seite kein Bild mehr ist, liegt das daran, dass in diesem Feld schon ziemlich ausgetrocknete Filzer verwendet wurden.

Trump scheint in einem Parallel-Universum zu leben.

Martial, hast Du eine Kristallkugel? Du scheinst ein Verschwörungstheoretiker zu sein. Geh doch lieber zu RT und Koppverlag. Da sammeln sich alle ultrarechten Spinner und Du bist unter Deinesgleichen.

Ist das denn noch normal?

Sieht so aus, als wären die Ösis uns technisch überlegen.

Trump scheint in einem Parallel-Universum zu leben.

Ich hoffe, er bleibt bis zum 24.9. im Amt und twittert möglichst viel nachweisbaren Blödsinn. Er hat ja die Afd als Fangemeinde und fungiert somit als Wahlhelfer für alle anderen Parteien.

Push-Nachrichten

Deine Geräte sind weiblich und verhalten sich entsprechend kapriziös. Beim Kauf immer auf das Geschlecht achten.

Wahrheitsgehalt von Wikipedia Artikeln

Ich kann keinen Fehler in der Aussage, dass die Erde eine Scheibe ist, finden.

Erdogan möchte hier in D Wahlkampf machen.

Lieber bh, ich lese immer alles zeitnah, fortlaufend. :-) Ganz aktuell zu der Frage

Erdogan möchte hier in D Wahlkampf machen.

Die einzigen Möglichkeiten, dies zu verhindern schrieb schon netter_fahrer: ....."Sollte das aber Gefahren heraufbeschwören (Anschläge, Gewalt, Agitation gegen Deutschland...) kann es ihm verwehrt werden"..... und bh_roth ...."Vielleicht verhindert ja eine Bombendrohung diese Wahlveranstaltung." Alles andere gehört zu anderen, nicht gestellten Fragen.

Sind illegale Autorennen mit tödlichem Ausgang für Unbeteiligte Mord?

Ich bin überzeugt, es ist ein politisches Urteil, aber nicht von der Politik beauftragt. Vermutlich wollten die Richter der Politik einen Fingerzeig geben, sich mit dem geplanten Gesetz gegen diese unsäglichen Wettfahrten zu beeilen. Die Politiker planen dieses Gesetz schon seit geraumer Zeit und es geht nicht recht voran. Diese Wettfahrten sind zwar schon immer strafbar, fanden früher aber zu nachtschlafener Zeit auf leeren Autobahnen statt. Wenn es dort selten mal zu einem Todesfall kam, traf es einen der Teilnehmer. Wenn man mal einen erwischt hat, waren die Strafen gering. Inzwischen haben die Wettrennen aber eine neue "Qualität" und die Gesetzgebung hinkt hinterher. Tatsache ist, es gibt kein noch Gesetz, das diese neuen Taten ganz speziell ahndet. Der Fall in Berlin war weder Mord noch Todschlag, es ist ein gefährlicher Eingriff in den Strassenverkehr, dazu kommen noch die diversen einzelnen Verkehrsübertretungen und grob fahrlässige Körperverletzung mit Todesfolge. Diesem Urteil zufolge müsste auch jeder betrunkene Autofahrer, der einen Unfall mit Toten verursacht, als Mörder bestraft werden. Oder einer, dessen Bremsen defekt sind und er weiß es. Oder einer mit total abgefahrenen Reifen. Es müsste dann logischerweise, wenn in diesen Fällen nichts passiert ist, als Mordversuch gewertet werden, wenn man erwischt wird. Das Urteil wird kassiert werden. Aber es hat ein Zeichen gesetzt und das war wohl die Absicht.

Merkel -> Trump -> AfD ?

Die Frage ist absurd, das weißt du und deshalb gibst du mit deinem Beruf und deinen Fähigkeiten an, damit evrl. jemand beeindruckt ist und denkt, er verstünde die Frage nur nicht. Das ist so leicht durchschaubar, dass es eigentlich lachhaft ist. Ansonsten untertellst du einfach jedem, der dich für diese Frage kritisiert, er wäre Merkel Fan. Eigentlich hast du viel Ähnlichkeit mit Trump. Der erklärt auch alle Kritiker zu Feinden. Schade um die Zeit, in der man sich mit dir und deiner Frage beschäftigt.

Wie retten wir den Genitiv?

Das wußte ich nicht, dass der Jubb der Sebb ist. Sachen gibts.

An die Admins

Und weil ich auch meinen Senf dazugeben will, möchte ich die User mal daran erinnern, dass nicht alle Menschen in der Lage sind, einfache Probleme zu googeln. Aber auch die verdienen eine anständige Antwort, und sei es, ihnen zu erklären, wie sie mit einer Suchmaschine umgehen können. Niemand hat es verdient, für eine etwas schlichte Frage erniedrigt zu werden. Mir sind schlichte, aber anständige Menschen lieber als irgend einer mit intellektuellem Exhibitionsmus und den aber nicht sachlich und mit Respekt zu kommunizieren in der Lage.

Wie retten wir den Genitiv?

Wir Franken brauchen so einen Kram nicht. Wir sagen "wegerm Jubb seiner Frau" Wir brauchen nichtmal alle Buchstaben. T, P, K usw. O.k. das K brauchen wir bei Karasch. Ansonsten benutze ich die Sprache unterschiedlich. Je nachdem wo und mit wem. Und wenn ich hier schnell was hertippe, isses mir wurscht. Da gibts auch Mischformen.

Meine "Frau des Jahres" habe ich schon gefunden!

https://www.derwesten.de/politik/ueberhangmandate-kinderleicht-erklaert-id252574.html

Autoaufkleber entfernen

Ich hoffe jetzt noch auf einen Bericht über die gewählten Maßnahmen und den Erfolg, Lass uns nicht im Dunkeln tappen dorfdepp.

Merkel -> Trump -> AfD ?

Zwischen "freudegrinsend" und höflich berufsmäßig lächeln, oder auch ernst schauen, liegen Welten diplomatischer Feinheiten. Die sind Dir offensichtlich nicht geläufig, sonst würdest Du nicht so einen Gagafrage stellen.

Autoaufkleber entfernen

Rentier, offenbar kennst du dich auch mit Nagellack nicht aus. Da ist schon lange kein Aceton mehr drin, es sei denn, du kaufst in Polen ein. Mit Nagellackentferner habe ich sogar schon ohne Spuren zu hinterlassen, Verschmutzungen von PVC weggemacht. Und Coredlier, wozu glaubst du, gibt es Ceranfeldschaber? Damit man das empfindliche Ceranglas nicht verkratzt. Meine Güte, lauter Experten. Mein Rat ist von mir oft erprobt, sonst würde ich das nicht posten.

Erbrechtangelegenheiten

Stiefkindern steht auch Halbwaisenrente zu. Wenn sie zum Zeitpunkt des Anfalls im Haushalt des verstorbenen Stiefelternteiles gelebt haben. Am besteb kann der Gast erkennen, dass er adoptiert worden ist, wenn er denselben Familiennamen wie der Stiefvater führt. wenn er ihn hat, wurde er adoptiert. Er kann aber auch den Familiennamen der Mutter haben und dennoch adoptiert worden sein. Sicherheit bringt die Geburtsurkunde, die beim Einwohnermeldeamt vorliegt. Die Frage ist ein wenig verwirrend gestellt. Offenbar hat der leibliche Vater noch mehr Kinder, die Geschwister, und die müssen ja wohl für die Beerdigung sorgen.

Onlineshop: zuerst günstiges Baukastensystem, dann Agentur Modell?

Bei Google mußt Du für eine gute Performance zahlen. Davon leben die. Es gibt dafür professionelle Anbieter, die Dir dabei helfen, wie du das Ranking verbessern kannst. Diese Firmen kannst Du auch über Google finden.

Autoaufkleber entfernen

Das eeiß ich doch nicht, das hat meine Autowerkstatt 1a erledigt. Ohne Auftrag, als Service. Zungerausstreck.

Wen hättet ihr gerne als Kandidaten?

Die einzige gute Wahl wäre ich. Aber ich habe mich mit der Beteiligung an dieser WC für alle Zeiten unmöglich gemacht.

Kartoffelkäferlarven in der Wohnung im Teppich

Ich sehe das wie rayer, ich kann mir nicht vorstellen, dass das Kartoffelkäferlarven sind. Suche die Tierchen doch im internet und poste die Seite, auf der sie abgebildet sind. Im übrigen entfernt man Larven, indem man sie absammelt.

Autoaufkleber entfernen

Am besten und handlichsten machst du das mit einem Cerankochfeldschaber. Da verkratzt du auch die Scheibe nicht. Der Fön ist trotzdem gut und notwendig zur Unterstützung. Wenn von dem Aufkleber schmierige, hartnäckige Flecken bleiben, kannst du ein wenig Nagellackentferner mit einem Wattebausch nehmen, falls du keinen Etikettenlöser hast.

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

Der Dialog mit Dir wird mir jetzt zu doof Zombijäger. Schreib doch was du willst. Ich klink mich da aus.

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

Recht herzlichen Dank sqf, dass du Franken als Bundesland bezeichnet hast. Du machst uns glücklich. ;-)

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

Zombiejäger, das war jetzt Quatsch gell, aber das weißt Du selber

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

soli, da war das Gut aber schon im Besitz des Entsorgers.

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

sqf, ich schrieb deshalb auch "gilt". Es ist allgemein üblich, dass Sperrmüll von der Straße einfach weggenommen werden kann. Mir ist kein Fall bekannt, wo ein Entsorger da auf sein Eigentumsrecht gepocht hätte. Tausende von Trödlern, die durch die Sperrmüllstraßen sammelnd ziehen, fragen auch nicht. Der guten Elena tut keiner was, wenn sie sich bedient.

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

Geh wieder ins Bett machineprimussolidingsbums. Nerv hier nicht rum.

Muss ich regelmäßig meine Wohnung renovieren (Mieter?)

Das darf er nicht. Der Passus ist ungültig.

Darf man Sperrmüll einfach wegnehmen?

Wenn der Sperrmüll auf einer öffentlichen Fläche steht, gilt er als herrenloses Gut. Auf dem Grundstück gehört es dem, der ihn hingestellt hat. Ist es bereits in den Händen der Entsorger, so ist es deren Eigentum.

Beine grätschen

Dass pros ein offensichtlich kranker Mensch - in welcher Hinsicht auch immer - ist, dürfte wohl jeder gemerkt haben, der hier eine Weile mitliest. Es hat mit Anstand zu tun, so einem Menschen eine ernsthafte Antwort zu geben. Es kostet nicht mehr Zeit, als die vielen unsinnigen und bösartigen Antworten, die hier geschrieben werden.

US Präsident

Ich warte erst mal ab, was er tatsächlich macht. Bei diesem Horrorclown weiß man nix.

Beine grätschen

Hast du nicht mal geschrieben, du sitzt im Rollstuhl? Frag das deinen Physiotherapeuten. Bewegungen, die dir schwer fallen, mußt du trainieren, soweit du das kannst,

blaues Auge

Da blaue Auge heilt von selbst wieder, in zwei Wochen ist es weg. Du hast dich wahrscheinlich irgendwo gestoßen, vielleicht auch nachts und es nicht bemerkt. Keine Angst, das ist nichts schlimmes.

low carb diät

Eine low carb Diät ist sehr effektiv, wenn du schnell abnehmeb willst. Informiere dich aber vorher, was du essen SOLLST. Am besten alle Kohlenhydrate, die du ißt aus Gemüse beziehen. Dann bekommst du auch alles, was dein Körper sonst noch braucht. Bei ein low carb Diät schaltet dein Stoffwechsel nicht in den "Verhungernmodus" und schaltet auf Sparflamme, weil du ausreichend Eiweiß zu dir nimmst. Ein weiterer Vorteil ist, dass du dich immer richtig satt essen kannst. Die Diät kannst du auch gut im Restaurant und bei hochkalorischen Festen durchhalten. Wichtig ist, dass du dich bewegst, Sport machst und die Diät streng einhältst, sonst schüttet dein Körper Insulin aus, dein Blutzuckerspiegel sinkt und du kriegst Heißhunger. Wenn du alles so befolgst, wie es auf diversen Internetseiten erklärt wird, wist du schnell Erfolg haben. Ich empfehle dir die Seite mit der Atkinsdiät, bitte googeln. Da wird alles sehr gut erklärt.

Kann denn alles Superfood sein?

Superfood ist ein ober neumodischer Begriff. Schweineschwarte enthält keine Kohlenhydrate, ein Steak auch nicht. Die frittierte Schweineschwarte dient als Chips für knabbersüchtige low carb Esser. Low carb ist auch ein neumodischer Begriff für kohlenhydratreduzierte Kost. Es gibt auch fertige Schweineschwartenchips. Superfood nenen die das wahrscheinlich, weil sie davon soviel essen dürfen wie sie wollen. Man könnte aber auch 10 Steaks essen.

Wie konnte es so weit kommen?

@T.B. Wie kommst du auf FDP? Das ist eine reine Erfindung von dir. Dieser "Verband" ist eindeutig rechtsradikal und es gehören ihm auch keine Arbeitgeber an. Die haben diese Bezeichnung gewählt um bewußt in die Irre zu führen und zu täuschen. Der BDA hat sich wiederholt distanziert und bekennt sich ausdrücklich zur Flüchtlingspolitk der Bundesregierung. Im BDA sind alle großen Unternehmen Deutschlands zusammengeschlossen.

Wie konnte es so weit kommen?

Nur zur Info, worüber hier diskutiert wird. Dieser Artikel stand auf der rechtsradikalen Seite "deutscherarbeitgeberverband" . Die haben nichts mit dem BDA zu tun, der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände. Die Frage ist, ob sich über die Polemik, Unwahrheit und Hetze einer rechtsradikalen Organisation eine Debatte überhaupt lohnt. Ich finde es auch nicht gut, deren geistige Umweltverschmutzung hier so breit zu veröffentlichen.

Ist das deutsche (Jugend-) Strafrecht noch zeitgemäß?

@Zombijäger. Ärgerlich, wie Du einem die Zeit klaust, nur weil du etwas inhaltlich nicht verstehst. In dem Verfahren ging es nicht um das Delikt Schwarzfahren, sondern um die Frage, ob es Beförderungserschleichung ist, wenn man bekannt gibt, dass man keinen Fahrschein löst. Das ist eine grundsätzliche Frage, die schon geklärt werden muss.

Ist das deutsche (Jugend-) Strafrecht noch zeitgemäß?

@Zombijäger. An diesem System ist nicht "Merkel mit Schuld dran". Das gab es schon, als Merkel noch mit Schluppenbluse bei Birne in die Lehre ging und davor auch. Wenn Kinder und Jugendliche (es geht in dem Thread um Jugendstrafrecht) beim Taschendiebstahl erwischt werden, geht auch eine Meldung ans Jugendamt. Es ist nicht so, dass Kinder einfach so heimgeschickt werden. Ansonsten nimmt alles so seinen Lauf, wie bereits beschrieben. Wenn die Eltern aus einem EU Land sind, kann man sie nicht zurückschicken, weil ihre Kinder straffällig geworden sind. Deutsche Kinder klauen übrigens auch. Aber bei den meisten Taschendiebstahl-Kindern handelt es sich um Angehörige durchreisender Banden, meist aus dem Balkan. Das heißt, diese Leute wohnen nicht in Deutschland. Diese Kinder werden für Straftaten und Betteln von großen Clans mißbraucht. Sie lernen regelrecht mit Schulungen das Stehlen. Die Hintermänner sitzen in Rumänien, Bulgarien usw. Ich habe in Rumänien die Villen der Roma und Sinti Könige gesehen. Sie nennen sich tatsächlich Könige. Inzwischen hat man mit diesen Ländern ein Abkommen, damit die Drahtzieher in den Heimatländern vor Gericht kommen. Es sind auch schon welche verhaftet worden. Die Beweislage ist allerdings schwierig. Es ist schlicht gedacht, nach einfachen Lösungen zu rufen, jemandem die Schuld zuzuweisen und auf schnelle Lösungen fragwürdiger Politiker zu hoffen, denen das Gesetz nicht so viel bedeutet, wie den mehrheitlich normal vernünftig denkenden Bürgern.

Ist das deutsche (Jugend-) Strafrecht noch zeitgemäß?

@Dorfdepp. Es sollte besser unterschieden werden, was schwere Körperverletzung ist. Ich gebe Dir mal ein Beispiel, was zur Zeit als schwere Körperverletzung gilt: Ein Mensch pinkelt nachts betrunken in ein Blumenbeet. Die vorbeikommende Streife hält an und stellt ihn zur Rede. Er wird frech, sie wollen ihn mitnehmen, er wehrt sich und tritt um sich. Er hat aber DocMartens Schuhe an, da ist eine Stahlkappe drin und das gilt als gefährliche Waffe und schon hat er gefährliche Körperverletzung, Widerstand und Beamtenbeleidigung am Hals. Nach seiner Ausnüchterung versteht er sein Handeln selber nicht mehr. Der hatte keine kriminelle Energie, der war nur blöd gesoffen und aggressiv. Ich will das nicht schönreden, aber das hat eine andere Qualität als wenn jemand einen anderen brutal mit einem Baseballschläger zusammenschlägt. Das Gesetz hat für diese Straftat schon einen Spielraum von-bis für eine Verurteilung. Aber der ist zu eng, um allen Taten gerecht zu werden. Später steht im Führungszeugnis und in den Akten nur gefährliche Körperverletzung. Das kann alles mögliche sein und die Gerichte haben im Hinterzimmer bei der Beratung nicht die Zeit, alle Vorverurteilungen genau zu studieren. Die Pflichtanwälte machen das auch nicht und so kommt es dann, dass bei einem weiteren Verfahren die einen zu streng und die anderen zu milde bestraft werden. So kommt es, dass hochkriminelle Gewalttäter oft viel zu früh wieder auf freiem Fuß sind. Man unterstellt aus Überlastung eine gewisse mittelschwere Straftat. Das ist nur bei aufsehenerregenden Straftaten anders. Wenn man das ändern will, muß man schwere Körperverletzung vor dem Gesetz anders, in mehr unterschiedlichen Graden, definieren. Gerade bei Brutalität und Rohheit hat sich in der Gesellschaft einiges geändert. Die Justiz hinkt da hinterher. Die Unterbesetzung der Gerichte ist von großem Übel.

Ist das deutsche (Jugend-) Strafrecht noch zeitgemäß?

Beim Jugendstrafrecht steht im Vordergrund, dass es weniger auf Bestrafung ausgerichtet ist, sondern der erzieherische Aspekt steht im Vordergrund. Man geht davon aus, dass der jugendliche Straftäter die Folgen seiner Taten nicht weitreichend beurteilen kann. Das trifft nach meiner Einschätzung nach 6 Jahren Schöffin am Jugendgericht auf einen Großteil der jungen Täter auch zu. Richtig ist auch, dass viele über 18jährige erhebliche Reiferückstände haben. Ich habe oft erlebt, dass junge Straftäter ihre Taten als "das war doch nur ein Spiel" zu bagatellisierten versuchten und gar nicht fassen konnten, dass sie deswegen vor Gericht stehen. Und dabei handelte es sich nicht nur um Bagatellen, die landen erst gar nicht vor dem Schöffengericht. Von diesen Taten und Tätern erfährt aber in der Regel die Öffentlichkeit nichts. Es gibt aber noch den anderen Typus jugendlicher Straftäter. Voll krimineller Energie und ohne jede Empathie. Brutal, Mehrfachtäter und auch sich selbst gegenüber empfindungslos. Die juckt es nicht, wenn sie in den Knast müssen. Sie halten den für einen normalen Lebensabschnitt ihres Daseins und sie prahlen sogar damit. Diese Sorte Täter gibt es in allen Altersklassen und allen Nationalitäten. Die begreifen nicht, dass sie bestraft wurden, wenn sie Bewährung bekommen. Sie empfinden das nicht als Warnung. Meiner Meinung nach besteht beim Jugendstrafrecht schon Handlungsbedarf. Zum einen sollte bei erkennbarer Zugehörigkeit zu dem letztgenannten Tätertyp frühzeitig von Bewährung abgesehen werden, da brauchen die Gerichte mehr Spielraum. Und zum anderen sollten Erwachsene (das sind nicht nur junge Erwachsene, die können auch 50 Jahre alt sein) nicht nach Jugendstrafrecht verurteilt werden, nur weil bei der Tat auch ein Jugendlicher dabei war. Die Verfahren müssten getrennt werden. Es gab Fälle, da wurden 14jährige Buben, die sonst nichts angestellt hätten, zu Straftaten animiert, damit man im Fall des Falles vors Jugendgericht kommt. Gerade im Bandenwesen ist das ein Problem. Die jugendlichen Straftäter aus Nordafrika und dem Balkan stellen ein besonderes Problem dar. Unser Rechtssystem ist ihnen fremd. In ihrer Heimat würden sie für die jeweilige Tat sofort ins Gefängnis geworfen. Die können mit Bewährung und auch mit den Voraussetzungen für U-Haft nichts anfangen. Die denken ihre Taten bleiben straflos und machen so weiter, da entsteht auch eine Gruppendynamik, das spricht sich ja rum, dass einem nix passiert. Unser GG befielt, vor dem Gesetz sind alle gleich, und das GG ist ein hohes Rechtsgut, das über dem Dilemma mit dieser Tätergruppe steht. Also gelten für diese Täter die gleichen Bedingungen für Bewährung usw. Schlimm ist, dass diese Täter ohne weitere Betreuung nach Hause und auf die Straße geschickt werden, in ihre gewohnte, genauso denkende Gesellschaft. Ich sehe auch keine Lösung für dieses Problem. Bewährungsheime, dort wo erzieherisch einwirkende Eltern nicht vorhanden sind, die aber keine Vollzugsanstalt sind? Die Politik wird sich was einfallen lassen müssen. Und die Gesellschaft muß akzeptieren, dass das Geld kostet. Die Rufe nach Abschiebung sind jedenfalls keine Lösung, solange Abschiebung praktisch nicht in dem Umfang machbar ist, in dem sie erforderlich wäre. Alle sofort einsperren geht nicht s.o. und außerdem sind unsere Gefängnisse eh überfüllt. Unser Jugendstrafrecht sehe ich aber grundsätzlich als zeitgemäß an. Viele brave Bürger waren in ihrer Sturm- und Drangzeit mal straffällig und fanden durch Erziehungsmaßnahmen den Weg zurück.

Waffeleisen

Keine Ahnung, ich kenne niemand in Unterfranken.

Eingescannte Unterschrift

Und ein PDF ist kein geschütztes, sicheres Dokument, Ich könnte sogar einen Screenshot so fälschen, dass es echt aussieht.