Startseite
Frage Nummer 37451 Gast

Vollnarkose

Ich bin Organspenderin (gerne alles was noch brauchbar ist)! Wo kann ich meinen Wunsch, dass meine Organe nur in einer Vollnarkose entnommen werden festlegen? Keiner kann sagen, warum auch nach festgestelltem Hirntod der Körper noch mit "Stressreaktionen" Blutdruck, Hormonausstoß ect. reagiert? Ich möchte dann nur friedlich tot sein und alles hergeben, was anderen noch helfen kann. Britta
Antworten (2)
antwortomat
Du braucht keine Vollnarkose, Du bist tot wenn das passiert.
Oberguru
Kann dir doch egal sein, ob dein Blutdruck nach deinem Tod nochmal hochschnellt.