HOME
Frage Nummer 32348 Heik34

War schon mal jemand auf Schloß Weinberg an der Müritz? Lohnt sich das?

Antworten (4)
Carl Wulff
Schloß Weinberg an der Müritz im Ort Waren ist eine historische alte Villa, die sehr sehenswert für jeden Liebhaber dieser Architektur ist. Das sogenannte Weinbergschloß beherbergte früher eine riesige Bibliothek, die allerdings mittlerweile in das Schweriner Schloß verbracht wurde. Trotz umfangreicher Umbaumaßnahmen in den vergangenen Jahren, ist das Weinbergschloß immer noch ein Blickfang für Freunde der Architektur vergangener Tage.
Schmitzkatte2
Das sogenannte Weinbergschloß, wie das Schloß Weinberg in Waren an der Müritz ebenfalls genannt wird, ist eine antike, stilvolle große Villa. Vor einiger Zeit war eine der größten Bibliotheken im Schloß Weinberg untergebracht. Diese ist mittlerweile aber in das Schweriner Schloß verbracht worden. Schloß Weinberg gehört noch immer zu den Sehenswürdigkeiten von Waren, obwohl in den letzten Jahren umfassende Umbaumaßnahmen vorgenommen worden sind.
Udo Möller
Das Schloß Weinberg in Waren, was ebenfalls als Weinbergschloß bekannt ist ist eine wunderschöne, historische Villa, in der früher mal ein privates Volkskundemuseum und eine riesengroße Bibliothek untergebracht war. Vor einiger Zeit wurden alle Exponate in das Schweriner Schloß gebracht. Obwohl das Weinbergschloß in den letzten Jahren umfangreich umgebaut wurde, gilt es noch immer als eine Sehenswürdigkeit in dem Ort Waren. Für Freunde der Architektur sicherlich lohnenswert, es einmal anzuschauen.