Startseite
Frage Nummer 27809 JergerHerrn

Warum nennt sich Pfefferspray eigentlich Pfefferspray? Hat doch nichts mit Pfeffer zu tun, oder?

Antworten (4)
Maegwyn
aber mit chili-schoten, welche im englischen auch "pepper" genannt werden...

zuerst gab es das "pepper spray", danach das pfefferspray. typischer fall von übersetzungsfehler :-)
Mar24HH
Naja, Pfefferspray brennt in den Augen wie Pfeffer. Und es gibt tatsächlich Sprays, die Pfeffer enthalten. In erster Linie ist aber die Wirkung damit gemeint. Wenn man das direkt in die Augen bekommt, kann das zu schweren Verletzungen führen. Also sollte es wirklich nur im Notfall eingesetzt werden.
Mirko Günther
Der Name rührt daher, weil es so scharf ist wie Pfeffer und in den Augen brennt. Ich kann nur jedem empfehlen mit sich zu führen. Mir hat es bereits zweimal in kritischen Situationen geholfen. Ich brauchte nur die Spraydose zücken und die "Angreifer" waren weg - es brennt wie die Hölle!
Matger007
hauptbestandteil dieser sprays ist oleoresin capsicum - der stoff, der einem in den peperoncini die tränen in die augen treibt. auch im pfeffer ist oleoresin enthalten, auch dort für die schärfe verantwortlich. daher kommt dann wahrscheinlich der name.