Startseite
Frage Nummer 50681 StechusKaktus

Was ist ein Erlebnis?

Meine neue Flüssigseife versprach auf der Packung die Verwöhnung meiner Sinne und dass jedes Händewaschen ein Erlebnis werde. Ich habe aber nichts gemerkt. Stimmen womöglich meine Sinne nicht oder habe ich eine zu hohe Erwartung an ein Erlebnis?
Antworten (8)
Paul0815
Vielleicht hat Deine Seife einen Produktionsfehler. Reklamiere sie doch mal in den Geschäft, wo Du sie gekauft hast (und gib vorher hier bekannt, wann und wo das stattfindet. Da möchte ich zuschauen!).
Sockenpuppe
Sie hat ja nicht mal gesagt, was für ein Erlebnis...
PorterC
Vielleicht haben Sie blaue Augen ? *schmunzel*
StechusKaktus
Seife Paule kenn ich nicht. Verwechselst du das mit Sachsen Paule?
sininen
Öhm, sorry, aber nun weiss ich auch wieder, warum ich mich hier nicht mehr so oft einmische :-/... Nun ja. sei's drum.
Jedes Händewaschen mit Flüssigseife wird zum Erlebnis, sobald sich Ihr Körper mit SLS (Sodium Laureth Sulfat) "gesättigt" hat (ja, das wird nämlich NICHT abgebaut). Dann geschieht Ihnen das, was mir seit zwei Jahren mit solchen Seifen passiert. Die Haut rötet sich, juckt wahnsinnig, wirft Blasen UND schält sich (besonders im WInter) vom Finger, was ganz neue Schmerzerfahrungen (-erlebnisse!!!) mit sich bringt. Sieht auch nicht so schön aus.
Ehrlich. Alles, was so für sich wirbt ist Mist (und hat es scheinbar nötig). VERwöhnt wird dabei nur der Masochist. DEr aber richtig ;-D
wiki01
Vielleicht ist es eine Intim-Seife!
pjhauck
Das Erlebnis bleibt übrig, wenn man von allen Erwartungen die "Wirklichkeit" der Erfahrung abgezogen hat. Deine Sinne sind völlig intakt, nur deine Hoffnungen auf "Verwöhnung der Sinne" war verrückt genug, absurd sowieso, falls nicht schon pathologisch - man könnte dies weiter analysieren (solange eine anale phase andauert), muss aber nicht. Erwarte nur Erfahrung, ein Ergebnis ergibt dann immer ohne Weiteres, wie von selbst.
JaqueLois
Eine
langfristige Beziehung zwischen Anbietern und Verbrauchern kann in Zeiten des Überangebotes nur geschafft werden, wenn den Kunden etwas Besonderes geboten wird, wenn zusätzlich zu dem verkauften Kernprodukt das Gefühl einer außergewöhnlichen und positiven Erfahrung vermittelt werden kann. Folglich stellt sich die Frage, in wie weit die Psychologie helfen kann, damit die tatsächlich erlebten Geschehnisse einen nachhaltigen und positiven Eindruck hinterlassen und somit zu einem Erlebnis werden. Meistens erzeugt die Beschreibung auf der Packung einen Placebo-Effekt, aber nicht bei allen und nicht nachhaltig.