HOME
Frage Nummer 44555 StarHardy1253

Was jemand von euch schon zur Mutter-Kind-Kur auf Fehmarn? Was kommt da auf uns zu? Je näher der Termin rückt, umso mulmiger wird mir.

Antworten (4)
starmax
Da ist nix mulmig - alles Sandstrand und klares Wasser.
Werner Frank
Sie können ganz unbesorgt in die Mutter-Kind-Kur nach Fehrmann fahren. Es ist eine ganz normale Kur für Sie und Ihr Kind. Dort haben Sie Ansprechpartner, was die Kinder-Rehabillation und Familienkur angeht. Sie stehen Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite. Aber Sie können sich auch richtig erholen und entspannen.
Kai Schmid
Auf Fehmarn gibt es mehrere Kliniken, die Mutter-Kind-Kuren anbieten. Allen gemeinsam ist jedoch die Nähe zum Strand. Es gibt keinen Grund sich Sorgen zu machen, Fehmarn ist eine wunderschöne Insel in der Ostsee, die auch Sonneninsel genannt wird. Die Entpannung beginnt schon bei der Anreise, da man nicht auf eine Fähre angewiesen ist, sondern bequem mit Auto, Bus oder Bahn über die Vogelfluglinie bzw. Fehmarnsund-Brücke fahren kann. Auf Fehmarn kann man sich einfach nur erholen.
helenaK
Eine Mutter-Kind-Kur dient zur Erholung und Genesung aller Anreisenden. Bei den Klinikbewertungen wurde speziell diese Einrichtung sehr lobend erwähnt. Das Personal, egal ob medizinisch, Betreuungskräfte, Küchenpersonal usw. ist stets bemüht alles für die Erholung suchenden Patienten zu leisten. Abwechslungsreiche Angebote nach den Behandlungen wie zum Beispiel Yoga, Taulauf, Walking, Bewegungsbad runden die Angebote ab.