HOME
Frage Nummer 4719 Andre Thomas

Was macht Mode der 60er Jahre aus? Bin auf eine Party eingeladen.

Antworten (3)
Cornelia Kuhn
Mit den 60er Jahren verdiene ich immer richtig ausgefallene Frisuren und schrille Kleider. Alles muss farbenfroh und total ausgefallen sein. Am Besten man zieht etwas ganz buntes an oder zum Beispiel ein schönes Kleid mit einem ganz bunten und schrillem Muster. Das sollte gut ankommen.
Holger Fuchs
Oh mann, ich galub die 60er Jahre, das waren Petticoat, Pferdeschwanz und Jeans. Aber ich denke, mit einem Reifrock bist du genau im Trend. Im Musikal Hair kannst du dir Anregungen holen. Ich glaube, das spielt in den 60er Jahren und die tragen alle die Mode.
007Klausi
Wichtig waren damals auf jeden fall solche "Over-knee"-Stiefel, solche, die einem, wie der Name schon sagt, bis übers Knie gehen. Oft trug man dazu entweder nenn kurzen Rock mit einer Art Batik-Oberteil oder enge, sehr kurze Mini-Kleidchen a la Twiggy. Viel Spaß!