Startseite
Frage Nummer 38296 Maio Summer

Was sind denn die klassischen Symptome einer Sommergrippe? Und ist sie für Kinder gefährlich?

Antworten (4)
ing793
Husten, Schnupfen, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen
Nein - eine Sommergrippe ist keine Grippe sondern nur eine fiebrige Erkältung
Trotzdem würde ich bei Fieber über 40,5° immer den Arzt hinzuziehen
lennythelyc
Richtige Sommergrippen kommen meistens von jetzt auf gleich wie angeflogen. Sie wird in der Regel von Fieber begleitet. Wenn Kinder erkranken, sollte man nicht zögern, einen Kinderarzt aufzusuchen, da das Fieber bei den sommerlichen Temperaturen zusätzlich sehr belastend für den kleinen Organismus ist.
Pauliii
Es sind die gleichen Symptome wie bei jeder Grippe: Halsweh, Husten, Schnupfen, Kopfweh, Fieber, usw. sie heißt nur so, weil sie im Sommer kommt. Für Kinder ist sie normal nicht gefährlich, außer, sie sind schon krank oder haben ein schlechtes Immunsystem. Am besten verhalten wie bei einer Wintergrippe: Ruhe, Tee, Vitamine,...
wagnerP8
Diese Art der Grippe beginnt häufig mit Erkältungserscheinungen wie einem trockenen Hals, leichtem Halskratzen, laufender Nase sowie Kopf- und Gliederschmerzen. Im Sommer können dann noch häufig Durchfall und Erbrechen hinzukommen, in manchen Fällen auch Fieber.