tkraus23

Was sollte ich mir bei einem London Trip auf keinen Fall entgehen lassen?

Ich fahre demnächst nach London und suche noch nach guten Reisetipps, die vielleicht nicht jeder kennt. Wer kann mir da weiter helfen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (7)
05.09.2010, 09:15 Uhr
 
Mathias Mayer

Hallo, naja, das Wachsfiguren-Kabinett solltest du auf gar keinen Fall auslassen. Aber ich habe von einem Freund gehört, dass es schöne Schlösser gibt, die man noch besichtigen kann. Allerdings hat er auch von organisierten Kneipentouren berichtet. Es kommt dabei auf deinen Geschmack an ;)

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
05.09.2010, 19:28 Uhr
 
marmitz_ka

Du könntest die zum Beispiel die Brauerei Fuller´s Griffin angucken oder die Chislehurst Caves, wirklich beeindruckende Höhlengänge. Was ich auch witzig fand, ist das Bramah Tea and Coffee Museum, auch für weniger museumsbegeisterte Touristen geeignet!

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
06.09.2010, 08:24 Uhr
 
apple_freak

Auf jeden Fall solltest Du Dir den Tower ansehen und die Bridge. Ein Bummel über den berühmten Timesquare und eine Faht mit den roten Bussen sind ebenfalls ein Muss in London. Eine Schiffahrt auf der Themse ist besonders bei Nacht sehr schön, ganz zu schweigen von den vielen Shoppingläden mit trendigen Sachen.

Antwort bewerten » rating (6 Bewertungen) Beitrag melden
06.09.2010, 18:42 Uhr
 
Gutenberg

Meine Top Spots für London:

St. Jame's Park aussteigen und an den Buckingham Palace laufen. Dort "The Mall" runter laufen und bei den Horse Guards vorbei. Rechts abbiegen, an der Downing Street vorbei zu Big Ben und London Eye. Von dort mit der Jubilee Linde an den Green Park und umsteigen in die Piccadilly Line zum Piccadilly Circus. Ab an den Eros und die Frau küssen. Danach weiter die Regent Street nach Norden laufen und shoppen. Am Oxford Circus rechts abbiegen und bis zur Tottenham Court Road laufen.

Was sich sonst noch lohnt: Windsor Castle (westlich von London); Abendessen im "The Sussex" Pub. The Westfield Mall, Westminster Abbey, Covent Garden und Samstags Camden Market. Ggf. St. Pauls, Tower Bridge und der Tower. Wenn die Zeit noch langt in den Hyde Park. Zu empfehlen auch das Musical Avenue Q nähe Leicester Square, sofern man auf englischen Humor steht.

Cheers!

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
07.09.2010, 13:19 Uhr
 
Blaue_Fee

Also wirklich: Selbst auf dem Mond hat man schon vom Wachsfigurenkabinett, dem Tower und dem Buckingham Palast gehört ...

Kenne ja deine Interessensgebiete nicht, aber was auch immer für dich interessant ist, in London findest du bestimmt eine entsprechende Sehenswürdigkeit dazu, einfach mal im internet suchen ...

Antwort bewerten » rating (3 Bewertungen) Beitrag melden
31.07.2012, 01:57 Uhr
 
sunnyboy_1

"Was sollte ich mir bei einem London Trip auf keinen Fall entgehen lassen?"

Einen Tripper !! :-)

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
24.04.2013, 16:57 Uhr
 
Trivia

Also ich kann die Walking Tours empfehlen: http://www.newlondon-tours.com/ Kostenlos, nur auf Trinkgeld-Basis und man erfährt tolle Funfacts zu den Sehenswürdigkeiten.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.