Startseite
Frage Nummer 56789 Gast

Was tun wenn Telefonanbieter eine fristgerechte Kündigung nicht akzeptiert?

Kündigung wurde fristgerecht (vor 31.12.12) durch 1u1 zu Versatel gesandt.
Versatel hat wegen angeblich falscher Daten zurückgewiesen. Dann Jahreswechsel, danach erneute Anfrage durch 1u1. Versatel beruft sich nun auf 2. Anfrage.
Welche Möglichkeiten habe ich aus dem Vertrag zu kommen?
Antworten (1)
starmax
Das sagt und bestätigt dir 1und1.