lousyleah

Welche Regionen eignen sich gut für einen Skiurlaub in Frankreich. Wer hat Tipps?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (6)
27.10.2010, 21:57 Uhr
 
StechusKaktus

Wenn man nach Frankreich zum Skifahren geht, muss man sich darüber im klaren sein, dass es dort keine Gemütlichkeit gibt. Die Skipisten sind brillant präpariert und genügen höchsten Ansprüchen. Die Hütten sind aber alles Selbstbedienungs-Schnellrestaurants ohne Herz. Ich war in Les Deux Alpes. Tigne muss auch noch sehr schön sein. Sieh im Skiatlas nach, was für dich in Frage kommt. Mein Tip: Fahr lieber nach Österreich oder in die Schweiz...

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
28.10.2010, 11:53 Uhr
 
Krakz

Meistens ist in Frankreich echt industriell - das rechtfertigt sich nur, wenn der Preis stimmt etwa Last-Minute bei Snowtrex.

Aber Google mal, auch bei stern.de gibt es dazu Artikel. In frankreich muss man wissen was man macht. Ach ja und unbedingt (!!!!) auf die Zimmer und Appartement Größe achten - ich sag mal 8 Personen appartement passt für 4 Erwachsene

Achja, teuer Hotels lohne meist nicht, denn die Ski-Orte haben den Charme einer abgewrackten Fertighaussiedlung

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
28.10.2010, 20:06 Uhr
 
lvonnenito91

Plagne, Norma und Coches fallen mir ein. Natürlich allesamt mit einem "la" vornedran ;), wenn du nach diesen googeln willst. Die sind sehr weitläufig und haben malerische Auffahrten. Ansonsten eben Val Thorens, liegt in den Alpen, ist auch ganz hübsch, meine ich.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
01.11.2010, 11:28 Uhr
 
Brittker_29

Wir verbringen jetzt schon seit über 5 Jahren unseren alljährlichen Skiurlaub in den Hochsavoyen, genauer gesagt in Morillon. Dort gibt es über 250 km traumhafte Pisten und jede Menge Skilifte. Wer kein Fan von Abfahrten ist, kann hier auch wunderbar Langlauf betreiben.

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
01.11.2010, 11:29 Uhr
 
lennythelyc

Ich war mal mit meiner Familie in Chamonix. Das ist das Skigebiet beim Monc Blanc. Ich kann nur sagen, dass es da super toll war. Gute Schneeverhältnisse und sehr viele Pisten. Wegen Unterkunft muss man allerdings ein bisschen schauen, weil es dort nicht ganz billig ist.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
28.05.2011, 23:44 Uhr
 
UlliVonPulli

Die beste Ski-Region in Frankreich ist meiner Meinung Le Trois Vallee (Val Thorens). Auch eines der größten Skigebiete weltweit. Aber Vorsicht. Wenn du in einem anderen Tal unterwegs bist als in dem wo sich dein Hotel befindet. Dann must du unbedingt darauf achten, rechtzeitig vor Liftstop wieder ins richtige Tal zu kommen. Sonst kann das eine lange Odysee mit dem Bus werden. Wer Geld sparen will, kann auch nach St. Martin de Belleville. Das liegt recht weit unterhalb und ist keine Retortenstadt wie Les Menuire oder Val Thorens. Von dort geht eine Gondel rauf und man kann bis in den Ort eine Piste runterfahren.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick