Startseite
Frage Nummer 242 simbadische

Wer kotrolliert die Krankenkassen ?

Für die Banken gibt es eine "Bankenaufsicht" - für Otto Normalverbraucher ist das Finanzamt da - wer kontrolliert eigentlich die Krankenkassen ? Sollte das etwa das Gesundheitsministerium sein ?
Antworten (2)
SuGo
Hallo,
die Krankenkassen werden vom BVA - Bundesversicherungsamt - beaufsichtigt und kontrolliert.
HamburgerHerr
Wie so häufig liegt die Antwort in der Mitte. Die gesetzlichen Krankenkassen werden nur dann vom Bundesversicherungsamt (BVA) kontrolliert, wenn sie bundesweit tätig sind (Bsp. Barmer GEK, TK, DAK). Viele BKKen, IKKen und alle AOKen werden dagegen von den Aufsichtsbehörden der Länder kontrolliert, sprich: den Gesundheitsministerien der Bundesländer.

P.S. Die Vorstände der gesetzlichen Krankenkassen verdienen zwischen 120.000 Euro (BKKen, kleinere AOKen) und bis zu rund 250.000 Euro (TK) im Jahr.