louisBoblou

Wie entfernt man am besten Schokoflecken aus einem Teppich?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (5)
06.11.2012, 17:22 Uhr
 
TimoFriedi

Es gibt in Drogeriemärkten immer Fleckenentferner für solche Dinge. Ich hatte das gleiche mal mit Blutflecken das hat damit ganz gut funktionier.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
08.11.2012, 17:05 Uhr
 
Winterzaub...

Wenn die Schokolade im Teppich fest ist, sollte man erstmal versuchen die oberste Schicht mit einem Messer vorsichtig zu entfernen. Dann nimmt man einen Schwamm und kaltes Wasser. Damit reibt man den Fleck gut ab. Danach nimmt man warmes Wasser und behandelt den Fleck weiter. Das wiederholt man.  Eine Mischung aus Salmiakgeist, Wasser und Glyzerin wird dann auf den Fleck geträufelt. Die restliche Flüssigkeit wird durch ein Tuch aufgenommen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.11.2012, 21:08 Uhr
 
brandteetgh2

Hallo, ich kann dir gerne bei deiner Frage behilflich werden. Um Schokoladenflecken aus einem Teppich zu entfernen, sollte man den Teppich als erstes mit warmen Wasser behandeln. Anschließend kannst du mit Seife den Fleck an deinem Teppich abbekommen. Das was übrig bleibt, kannst du auch mit dem Fettreiniger abbekommen. Ich hoffe, dass ich behilflich werden konnte.

 

 

 

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
10.11.2012, 22:11 Uhr
 
reinerGRAF100

Schokoflecken sind sehr hartnäckige Flecken die etwas schwierig sind zu entfernen. Versuchen Sie es mit einer Mischung aus 2 Teile Spiritus und 2 Teile Wasser. Diese lassen Sie mindestens eine halbe Stunde einwirken und danach mit klarem kalten Wasser auswischen. Jedoch sollte der Teppich keine starken Farben haben, sonst sollten Sie es zuerst an einer Stelle ausprobieren, wo man nicht sieht.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
11.11.2012, 06:53 Uhr
 
bh_roth

Salzsäure, hochprozentig.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick