Hendrik Be...

Wie genau funktioniert denn Abnehmen mit Trennkost?

Ich würde gern ein paar Pfund loswerden und hab gehört, dass trennkost sehr gut funktionieren soll. Wer kann mir genau erklären, wie das funktioniert?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (6)
17.07.2010, 11:58 Uhr
 
Th_W

Es funktioniert gar nicht! Abnehmen kann man nur dadurch, dass man entweder weniger isst oder sich mehr bewegt und nicht dadurch, dass man etwas nur zu einer bestimmten Tageszeit und nicht zusammen mit etwas anderem isst!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
19.07.2010, 14:54 Uhr
 
mariamari293

Also dabei sollst du Proteine und Kohlenhydrate trennen, das heißt morgens Kohlenhydrate und abends Proteine, aber wenn es geht reines Protein. Deine Muskulatur braucht unbedingt Protein und das wird dann in der Nacht eingebaut, natürlich musst du auch Sport dabei machen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.07.2010, 17:28 Uhr
 
MarciMarc

Das Schöne bei der Trennkost ist, dass man hier keinen gezwungenen Diätplan einhalten muss. Wie der Name schon sagt, werden die einzelnen Lebensmittel getrennt. Sie werden in Gruppen eingeteilt, die man dann nach bestimmten Vorgaben kombinieren kann. So ist beispielsweise die Verbindung von Eiweißgruppen und Kohlehydraten nicht ratsam, da sie sich negativ beeinflussen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.07.2010, 17:46 Uhr
 
Logan5

Zur Information verweise ich auf den Stern.de-Artikel: Das taugt die Trennkost.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
19.07.2010, 17:54 Uhr
 
Th_W

Wenn man dem hier glauben kann, und das nehme ich an, dann ist die der Trennkost zugrundeliegende Idee medizinisch widerlegt. Die Trennung von bestimmten Lebensmitteln bringt also nichts. Weiter ist es aus meiner Sicht absurd, zu glauben man könne abnehmen ohne entweder weniger zu essen oder sich mehr zu bewegen!

Antwort bewerten » rating (1 Bewertungen) Beitrag melden
19.07.2010, 22:01 Uhr
 
waalter246...

Bei Trennkost isst man Eiweiß und Kohlenhydrate immer getrennt, also kein Brot mit Wurst, sondern immer nur eines von beiden. Außerdem muss man zwischen den Mahlzeiten bestimmte Zeitspannen halten. Manche Lebensmittel gelten als neutral und können immer und mit allem gegessen werden.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick