briddie33

Wie genau funktioniert der Forexhandel und wer darf daran teilnehmen?


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (3)
29.12.2011, 17:51 Uhr
 
ing793

"Forex" ist der Handelsname für eine Polyurethan-Hartschaum der Firma Thyssen.

Man kann da anrufen und Platten in unterschiedlichen Formaten und Dicken bestellen.

Aufpassen muss man bei den genannten Preisen, denn die sind in der Regel "Netto". Als Otto Normalbriddie muss man die MwSt dazurechnen.

Antwort bewerten » rating (2 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
03.01.2012, 18:38 Uhr
 
Frabecker222

Beim Forexhandel wird das Geld mit der Differenz zwischen Kursnotierung und Preisangebot verdient. Die Kursdifferenz wird in points oder pips berechnet. Je größer die Kursdifferenzen, desto größer wird auch das Einkommen der am Forexhandel beteiligten Bro

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
09.01.2012, 17:54 Uhr
 
bobbaisfat007

Forex-Handel ist kein Handel mit Aktien oder anderen Wertpapieren und findet auch nicht an den Börsen statt. Der Forex-Handel agiert im Devisenbereich und wird über spezielle Forex-Broker betrieben. Mit ein paar Hundert Euro ist es möglich, täglich eine g

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick