HOME
Frage Nummer 41671 HaraRiroBa

Wie ist es in Hamburg im Augenblick eigentlich mit den Raucherräume in Gaststätten geregelt? Blickt da noch irgendjemand durch?

Antworten (4)
bh_roth
Klaro! Gaststätten in Hamburg dürfen zur Zeit (wieder) Raucherräume ausweisen. Dies ist aber nur als zeitlich befristete Genehmigung zu verstehen, bis das Hamburgische Passivraucherschutzgesetz neu geregelt ist.
Hans Hoffmann
Eine Raucherecke ist bei unseren Nichtraucher-Gesetzen nicht zu realisieren. Du benötigst einen abgeschlossenen Raum, durch den man weder gehen muß, wenn man zur Toilette möchte, noch wenn man das Lokal betritt. Auch das Essen aus der Küche darf nicht hindurch getragen werden - völlig überzogen und schizophren (meiner Meinung nach).
bh_roth
@Hans Hoffmann: Stern-Zombis haben keine eigene Meinung. Ergo reflektiert diese Antwort die Meinung des Stern.
MadMax
Das kommt vor allem auf das Bundesland an. Aber überall da, wo Rauchverbot herrscht, muss eine Raucherzone räumlich vom Rest getrennt sein. Aber je nachdem, wo du bist, kannst du, wenn du den Laden alleine führst, das Rauchen in deiner Kneipe auch einfach erlauben.