knipppser

Wie kann ich bei Open Office die Schrift ändern? Ich finde mich in dem neuen Programm noch nicht richtig zurecht.


  Frage stellen     Frage beantworten  
?
ANTWORTEN (4)
09.09.2011, 21:31 Uhr
 
starmax

In der Menuleiste unter Format -Zeichen die gewünschte Schriftart und Größe markieren und übernehmen.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
 
 
 
Ihr Link-Tipp zum Thema  
Sie kennen spannende Blogs, Foren, Artikel oder Seiten zum Thema der Frage? Dann schlagen Sie uns den Link hier vor. Wir prüfen ihn und werden ihn freischalten. Bitte beachten Sie, dass Links, die Werbung oder Spam beinhalten oder die auf Online-Shop verweisen, abgelehnt werden. Link vorschlagen
 
    Blogs, Artikel, Seiten - schlagen Sie hier passende weiterführende Inhalte zu dieser Frage vor.
 
11.09.2011, 00:05 Uhr
 
BigArnie

Am einfachste geht es, wenn du unter "Ansicht" auf "Symbolleisten" gehst. Dort kannst du unter zahlreichen Leisten die praktischen auswählen. Ich habe immer die Symboleiste "Format" offen, da kannst du Schriftart und Schriftgröße direkt wählen. Sonst geht es über "Format" - "Zeichen".

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
12.09.2011, 02:33 Uhr
 
Henriselw

Das ist ganz einfach: Du markierst einfach den Text, den du verändern möchtest, dann gehst du oben in der Bearbeitungsleiste auf die Schaltfläche in der "Times new Roman" steht. Da kannst du dir dann die Schrift aussuchen. Rechts von dieser Schaltfläche kannst du dann auch noch die Schriftgröße einstellen, falls du das willst.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
15.09.2011, 19:37 Uhr
 
Eünther_23

Das funktioniert haargenauso wie bei MS Office. Sprich: Wenn Du z. B. in der Open Office Textverarbeitung die Schriftart für Deinen erstellten Text verändern möchtest, markierst Du ihn und änderst im Pulldown-Menü die Schriftart. Das Schriften-Menü liegt zwischen Layout und Schriftgröße.

Antwort bewerten » rating (0 Bewertungen) Beitrag melden
?
Disclaimer: Leider können wir die eingestellten Fragen und Antworten nicht auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit prüfen. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr, insbesondere bei gesundheitlichen, juristischen oder finanziellen Themen. Eine persönliche Untersuchung bzw. Beratung eines zugelassenen Arztes, Anwalts oder anderer ausgebildeter Fachleute können wir nicht ersetzen.
Noch Fragen? - auf einen Blick